Aktuelle Informationen zu den meistgestellten Fragen.

Sehr geehrte Reisegäste,    

aufgrund der aktuellen Situation verzeichnen wir ein erhöhtes Arbeitsaufkommen. Daher bitten wir Sie von Anrufen zum Status Ihrer gebuchten Reise abzusehen.  

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!    

 

Wir haben für Sie die meistgestellten Fragen aufgelistet und beantwortet:

 Findet meine gebuchte Reise statt?   
Wir führen grundsätzlich alle Reisen unter Einhaltung aller Auflagen und Hygienemaßnahmen durch. Sollte Ihre gebuchte Reise unter den aktuellen Corona-Vorschriften nicht durchführbar sein, sagen wir die Reise von uns aus ab. Wir kommen aktiv auf Sie zu und Sie haben dann die Möglichkeit zur Umbuchung oder der kostenfreien Stornierung.   

 Soll ich meine Restzahlung leisten?   
Bitte leisten Sie die fälligen Zahlungen ganz regulär zu den auf der Reisebestätigung genannten Terminen. Für alle Abreisen bis 30.12.2021 leisten Sie ihre Zahlung bitte bis 14 Tage vor Abreise.   

 Kann ich meine Reise jetzt schon kostenfrei stornieren?   
Es gelten weiterhin die AGB von SCHUBERT TOURISTIK. Sollte die Reise durchführbar sein, besteht keine Möglichkeit der kostenfreien Stornierung. Die Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus, die geltende Maskenpflicht sowie die Pflicht zum Erbringen und Vorlegen eines gültigen Tests zur Einhaltung der 2Gplus-Regeln laut den behördlichen Vorgaben, gilt nicht als Grund für eine kostenfreie Stornierung.    

 Wann bekomme ich meine geleistete Zahlung zurück?
Sofern Sie keine Umbuchung Ihrer Zahlung auf einen bereits gebuchten Vorgang für 2022 bzw. auf eine Neubuchung für 2022/2023 wünschen, erstatten wir Ihnen die bereits geleistete Zahlung innerhalb von ca. 14 Tagen. Bitte teilen Sie uns dafür Ihre Bankdaten unter Angabe der Rechnungsnummer mit.  

 Was bedeutet die 2G Plus Regel?   
Sie müssen einen digitalen Nachweis über Ihren gültigen Impf-/Genesenenstatus vorweisen (in Papierform oder gespeichert auf dem Smartphone). Zusätzlich ist ein aktueller gültiger Negativ-Testnachweis vorzulegen. Zertifizierte Schnelltests sind 24h und PCR Tests 48h gültig. Zulässig sind nur Testnachweise von zugelassenen Teststationen oder Apotheken. Selbsttests sind nicht ausreichend!  

 Dürfen ungeimpfte Kinder/Jugendliche im Alter bis einschl. 17 Jahren an Reisen von Schubert Touristik teilnehmen?   
Es gilt die allgemeine Testpflicht. Zulässig sind nur Testnachweise von zugelassenen Teststationen oder Apotheken. Selbsttests sind nicht ausreichend! Bei Auslandsreisen muss zusätzlich eine individuelle Abstimmung mit Schubert Touristik erfolgen - um den aktuellen behördlichen Vorgaben des Landes gerecht zu werden.

Wir setzen ab 01.12.2021 auf die 2G Plus-Regel

Sehr geehrte Reisegäste, 

um allen unseren Reisegästen eine reibungslose Urlaubsreise gewährleisten zu können, setzen wir seit dem 01.12.2021 zur Durchführung Ihrer gebuchten Reise auf die 2G Plus-Regel. Dies dient zur Sicherheit aller Reisegäste und des Personals.

Die Teilnahme an Reisen ab dem 01.12.2021 ist bis auf weiteres nur Geimpften und Genesenen mit gültigem digitalem Nachweis* möglich. Zusätzlich ist ein aktueller, gültiger Negativ-Testnachweis vorzulegen.  Dies gilt für alle bereits bestehenden Buchungen sowie für Neubuchungen und betrifft alle Gäste, auch 3-fach Geimpfte, ab 18 Jahren bei Reiseantritt.

Die Befreiung von 3-fach Geimpften von der Testpflicht ist noch nicht allgemein gültig und es wird von vielen Hotels weiterhin ein Test verlangt. 

Zertifizierte Schnelltests sind 24h und PCR Tests 48h gültig. Zulässig sind nur Testnachweise von zugelassenen Teststationen oder Apotheken. Selbsttests sind nicht ausreichend! 

Gäste im Alter bis einschließlich 17 Jahren sind von der 2G Plus-Regel ausgenommen.

Für sie gilt die allgemeine Testpflicht. Bei Auslandsreisen muss zusätzlich eine individuelle Abstimmung mit Schubert Touristik erfolgen, um den aktuellen behördlichen Vorgaben des Landes gerecht zu werden.

 


Link: Unser Hygienekonzept

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com