REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

TAGESFAHRTEN

Unser aktueller Tagsfahrtenkatalog zum online Blättern

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Traumurlaub am Gardasee - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 709 € pro Person

... Entspannung & Erholung auf italienisch

Die Region des Gardasees zählt zu den schönsten und beeindruckendsten Naturregionen Europas. Um den Gardasee säumen sich unzählige kleine Strände und Badestellen, die zu einem Sprung in das kühle Nass einladen. Der typische Gardaseestrand ist ein Kiesstrand mitunter in direktem Anschluss an eine Liegewiese. Entspannung und stahlblaues Wasser erwarten Sie hier, nehmen Sie Platz an einem der schönsten Seen und blicken Sie auf wundervolle, erholsame Urlaubstage. Zu Entdeckungsreisen kulinarischer Art lädt diese Region ebenso ein. Wer den See geschmacklich erkunden möchte, sollte den hervorragenden Gaststätten und Bistros einen Besuch abstatten, da die fruchtbare Landschaft besonders hervorragenden Wein, Olivenöl, Trüffel, Kastanien, Fisch oder Käse hervorbringt.

Torbole

Urlaubsort
Torbole, einst ein kleines Fischerdorf, liegt am nördlichen Ufer des Gardasees, eingebettet zwischen dem Monte Baldo im Osten und der Sarcaebene im Norden. Der kleine Hafen mit dem alten Zollamt und dem Buest Haus ist der malerischste Platz von Torbole. Der idyllischste Teil von Torbole lässt heute noch seine Vergangenheit als Fischer- und Holzfällerdorf erahnen. Einen Spaziergang durch das schöne alte Dorfzentrum mit den verwinkelten Gassen und Ecken sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Auch kulturell Interessierte sind in Torbole gut aufgehoben. Hier gibt es viel zu entdecken. So zum Beispiel das Castel Penede, eine Burgruine die aus dem 12. Jahrhundert stammt und in einem großen Park liegt. Selbst Goethe war von diesem Ort zutiefst beeindruckt. Er beschrieb den Wind als herrliches Naturphänomen und faszinierendes Naturschauspiel.

Freizeittipps
Torbole ist ein international bekanntes Segel- und Surfzentrum, aber auch der Ausgangspunkt für Mountainbiketouren, erholsame Spaziergänge und Wanderungen. Wer gerne schwimmt oder einfach nur am Strand faulenzt, findet in Torbole schöne gut gepflegte Strände, wo man mit der ganzen Familie die Sonne und den azurblau glitzernden See genießen kann. Die Umgebung hält zahlreiche schöne Ausflugsziele für Sie bereit. So zum Beispiel sollte man die eiszeitlichen Gletscherhöhlen Marmitte dei Giganti besuchen, die sich oberhalb von Torbole befinden. Oben hat man einen fantastischen Ausblick. Die nahe gelegenen Städte Riva del Garda und Arco sind beliebte Ausflugsziele. Verbringen Sie gemütliche Stunden in Riva del Garda und schlendern Sie die Strandpromenade entlang. Im Hinterland befindet sich Arco mit seiner weithin sichtbaren Burg auf einem hohen Felsen. Hier gibt es viel zu entdecken und zu bewundern.

Garda

Urlaubsort
Garda ist nur ein kleiner Ort in Italien, aber mit großer Bedeutung. Denn die kleine 4 000 Einwohner zählende Gemeinde war im 12. Jahrhundert der Namensgeber für den wunderschönen Gardasee. Und so lädt eine weitläufige Uferpromenade zum Flanieren und der malerische Ferienort selbst zu einer einmaligen Entdeckungstour ein. Die bezaubernde Altstadt fasziniert mit kleinen Gassen und Fassaden, die im venezianischen Stil erbaut sind. Dort lässt es sich sehr gut in einem der vielen Restaurants und Cafés verweilen. Zu entdecken gibt es aber auch Kirchen, Plätze und Bauten. Und so wird Garda wohl zu Recht die Perle des Sees genannt.

Freizeittipps
Das milde Klima und die idyllische Landschaft mit Olivenbäumen, Zypressen und Pinien lassen einen unvergleichlichen Urlaub in Garda verleben. Doch der Ort bietet weit mehr. Zum Beispiel Buchten oder Felsen, von denen sich glitzernde Sonnenuntergänge erleben lassen. Oder gehen Sie auf Entdeckungstour und tauchen ein in das 15. und 16. Jahrhundert, wo venezianische Handelsleute zahlreiche Paläste in Garda errichten ließen. Zum Beispiel der gotisch angehauchte Palazzo dei Capitani, der an der zentralen Piazza Catullo zu finden ist. Auch ein Besuch der Pfarrkirche Santa Maria Maggiore lohnt sich. Sie liegt unterhalb des Burgberges, direkt an der Hauptverkehrsader Gardesana im Süden der Stadt. Gehen Sie lieber wandern? Dann wagen Sie den rund einstündigen Fußmarsch hinauf des markanten Tafelberges, der im Süden von Garda liegt. Dieser beginnt links neben der Kirche Santa Maria Maggiore. Dort oben angekommen, bietet sich ein fantastischer Ausblick.

  • Taxiservice von & zur Haustür
  • Begrüßungskaffee & Lunchbox im Terminal
  • Transfer im modernen Komfortreisebus
  • SCHUBERT REISEPAKET
  • 7 o. 9 x ÜN im 4-Sterne Club Hotel "La Vela“ in Torbole oder im 3-Sterne Hotel "Sporthotel Olimpo” in Garda
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV & Telefon
  • 7 o. 9 x Frühstücksbuffet im gebuchten Hotel
  • 7 o. 9 x Abendessen als Menü im "Olimpo“
  • 7 o. 9 x Abendessen als Buffet mit reichlicher Auswahl an Salaten, Gemüse und Dessert, davon 1 x typisches 4-Gang Abendessen im Club Hotel "La Vela“

Club Hotel La Vela ****

 
Details
  • Preis p.P. im DZ La Vela
    759 €
  • Preis p.P. im EZ La Vela
    985 €

Sporthotel "Olimpo"

 
Details
  • Preis p.P. im DZ Olimpo
    779 €
  • Preis p.P. im EZ Olimpo
    1009 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal
    -50 €

Club Hotel La Vela ****

 
Club Hotel La Vela ****

Hotel "La Vela“ ****
Sie übernachten im 4-Sterne Hotel "La Vela" im Zentrum von Torbole. Das Hotel ist nur 200 m vom Gardasee entfernt und mit einem Restaurant, einer Bar und einem Pool ausgestattet. Auch die Zimmer lassen keine Wünsche offen. Sie sind in komfortablen Zimmern oder Appartements mit Bad oder DU/WC, Sat-TV und Telefon untergebracht.

Sporthotel "Olimpo"

 
Sporthotel "Olimpo"Sporthotel "Olimpo"Sporthotel "Olimpo"Sporthotel "Olimpo"Sporthotel "Olimpo"

Lage
Untergebracht sind Sie im Sporthotel "Olimpo“, das umgeben ist von einem großen grünen Park. Die Anlage befindet sich in unmittelbarer Nähe des Gardasees. Wer Geschäfte oder ein Restaurant besuchen möchte, hat es nicht weit.

Hotelausstattung
Das Hotel hält besonders für Grill- und Sportfreunde einige Überraschungen bereit. So gibt es dort fünf Tennisplätze, ein Fitnesscenter und einen Swimmingpool im Freien. Auch Sonnenliegen und Sonnenschirme stehen den Hotelgästen am Pool zur Verfügung.

Zimmer
Die Hotelzimmer sind bequem und freundlich eingerichtet und mit einer Klimaanlage, SAT-TV und Safe ausgestattet. Wer einen Blick aus dem Fenster wirft, kann am Abend von dort aus einen tollen Sonnenuntergang genießen.

Verpflegung
Das Restaurant des Hotels, von dessen Terrasse sich ein Blick auf einen wunderschönen Garten bietet, verpflegt seine Gäste mit typischer regionaler und internationaler Küche von hohem Niveau. Es gibt auche eine Bar mit Snacks und Getränken im Freien, die von 10:00 - 24:00 Uhr geöffnet ist.

Hinweis: Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Die Kurtaxe ist vor Ort zu bezahlen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk