REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Sizilien und Malta - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.03.2025 - 09.03.2025
Preis:
ab 1699,00 € pro Person

… Catania – Taormina - Ätna – Syrakus – Valetta – Mdina - Marsaxlokk

Eine Inselkombination, die es in sich hat – diese wunderschöne Reise bietet Ihnen italienisches Flair, Kultur und Natur, kombiniert mit viel Sonnenschein, Tradition und Genuss.Erleben Sie mit SCHUBERT Touristik Sizilien, die größte Mittelmeerinsel, mit einem von drei aktiven Vulkanen in Europa, und Malta, eine nur etwa 90 km südlich von Sizilien gelegene Inselgruppe mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr und 5000 Jahren Geschichte.

1. Tag Anreise nach Sizilien
Sie werden in unserem Komfortreisebus zum Flughafen gebracht und fliegen von hier aus nach Sizilien. Nun beginnt Ihre mediterrane Reise und Sie werden zum Hotel in den Raum Taormina/Giardini Naxos gefahren, wo Sie die nachsten 3 Nachte verbringen. Abendessen und Ubernachtung im Hotel.

2. Tag Catania und Fischmarkt
Die pulsierende Stadt im Schatten des Atna ist reich an prachtigen Palasten und Kirchen im Barock-Stil. Nach dem Fruhstuck besuchen Sie den beruhmten Fischmarkt von Catania. Der historische Fischmarkt "La pescheria“ halt ein Fest der Sinne bereit. Eindrucksvoll ist die bunte Vielfalt der Meerestiere und der Trubel zwischen den Marktstanden. Ein Muss fur jeden Catania-Besucher! Ihr Abendessen geniesen Sie in Ihrem Hotel.

3. Tag Ätna und Taormina
Heute starten Sie einen Ausflug auf den Atna, den hochsten aktiven Vulkan Europas. Auf ca. 1.900 m Hohe machen Sie einen Spaziergang zu den Silvestri- Kratern und den Lavastromen von 1983 und 2001. (Die Weiterfahrt bis ca. 3.000 m Hohe mit Gelandebussen ist nur wetterbedingt und gegen Aufpreis moglich). Am Nachmittag besuchen Sie Taormina, das von einer uberwaltigenden Kulisse aus Felsen, Garten und Meer umgeben ist. Hier geniesen Sie Ihre Freizeit oder haben die Moglichkeit zur Besichtigung des beruhmtesten Bauwerks Taorminas, dem griechisch-romischen Theater (Eintritt Extrakosten). Abendessen und Ubernachtung im Hotel.

4. Tag Syrakus und Noto
Gut gestarkt geht es heute zum nachsten Ziel. Die Stadt Syrakus ist Weltkulturerbe mit beruhmter Geschichte: Der grose Philosoph Platon wirkte hier. Anschliesend Weiterfahrt in die honiggelbe Barockstadt Noto, in der sich Kirchen, Kloster, Palazzi und Freitreppen wie in einem Buhnenbild harmonisch aneinanderreihen. Abendessen und Ubernachtung im Raum Syrakus/Noto.

5. Tag Fähre nach Malta und La Valletta
Nach dem Fruhstuck bringt Sie Ihr Bus nach Pozzallo. Fahrt mit der Passagierfahre nach Malta. Sie erreichen die Inselhauptstadt Valetta und statten Ihr einen Besuch ab. Dieses Stadtchen begeistert jeden Besucher. Die ummauerte Stadt wurde im 16. Jh. von dem romisch-katholischen Johanniterorden auf einer Halbinsel gegrundet. Sie ist fur ihre Museen, Palaste und prachtvollen Kirchen bekannt. Zu den barocken Wahrzeichen der Stadt zahlt unter anderem die St. John’s Co-Cathedral. In ihrem aufwendig gestalteten Innenraum befindet sich Caravaggios Meisterwerk "Die Enthauptung Johannes des Taufers“. Abendessen und Ubernachtung fur die nachsten 3 Nachte im Raum St. Paul’s Bay.

6. Tag Mdina, Blaue Grotte, Marsaxlokk
In Mdina, der stillen Stadt, reihen sich in den schmalen Gassen Palaste, Adelshauser und Kloster aneinander. In Marsaxlokk konnen Sie die schone Bucht voll mit farbenprachtigen, traditionellen maltesischen Booten und die bezaubernde Kirche der Stadt bewundern. Maltas vielfaltige Natur eroffnet sich Ihnen bei einer Panoramafahrt zur wildromantischen Steilkuste von Dingli und der Blauen Grotte. Abendessen und Ubernachtung im Hotel.

7. Tag Freizeit oder Fakultativer Ausflug zur Insel Gozo
Heute steht Ihnen der ganze Tag zur freien Verfugung, oder Sie buchen das fakultative Ausflugspaket zur Insel Gozo. Diese Insel ist die Zweitgroste von 21 Inseln des maltesischen Archipels und ist seit tausenden von Jahren bewohnt. Bekannt ist Gozo fur die Ruinen des neolithischen Ggantija-Tempels, zahlreiche Wanderwege und Tauchplatze.

8. Tag Heimreise
Erlebnisreiche Tage gehen zu Ende und Sie starten Ihren Bustransfer vom Hotel zum Flughafen Malta. Nach der Ankunft in Deutschland werden Sie in Ihre Heimatorte gebracht.

  • 60 € Frühzahlerrabatt (bis 30.06.2024)
  • 30 € Frühbucherrabatt (bis 31.08.2024)
  • Taxiservice von & zur Haustur
  • kleines Begrüßungsfrühstuck
  • Transfer im Komfortreisebus zum und vom Flughafen
  • 1 Gepackstuck a 20 kg p.P.
  • gratis Bordverpflegung im Bus
  • beim Hin- & Rucktransfer zum Flughafen
  • SCHUBERT Reisebegleitung
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Sizilien und zurück ab Malta Flughafen-, Sicherheitsgebuhren, Luftverkehrsabgabe & Kerosinzuschlag Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 x Übernachtung in sehr guten 4-Sterne-Hotels
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als 3-Gänge-Menu oder Buffett
  • Ausflug nach Catania mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch des Fischmarktes in Catania
  • Ausflug zum Ätna
  • Ausflug nach Taormina mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug nach Syrakus und Noto mit örtlicher Reiseleitung
  • Tagesfahre von Pozzallo nach Malta/ La Valetta
  • Stadtbesichtigung in La Valetta mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Mdina, Blaue Grotte und Marsaxlokk mit örtlicher Reiseleitung

Fakultativ:

  • Ausflug Insel Gozo

02.03.2025 - 09.03.2025 | 8 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Frühzahlerpreis p.P. im DZ
    1819,00 €
  • Frühbucherpreis p.P. im DZ
    1849,00 €
  • Frühzahlerpreis p.P. im EZ
    2168,00 €
  • Frühbucherpreis p.P. im EZ
    2198,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal Aschersleben
    -120,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Insel Gozo
    79,00 €
  • Freiwilliger Klimaschutzbeitrag
    8,00 €
  • Zuschlag Porto und Versand per Post
    3,00 €
  • Parkplatz Hertzstr. 6 Aschersleben
    24,00 €
  • Parkplatz Erfurt Flughafen
    24,00 €

Hinweise:
Reisedokumente (Reisepass oder Personalausweis) mussen zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate gultig sein. Der Name in den E-Tickets muss mit dem Namen im Reisedokument ubereinstimmen. Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Die Ortstaxe/Beherbergungssteuer ist vor Ort zu zahlen. Es sind ausschlieslich Ausenbesichtigungen vorgesehen. Der Reiseverlauf kann eventuelle Anderungen unterliegen, ohne jedoch die Programmpunkte zu beeintrachtigen.

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com