REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Rimini - an der italienischen Adriaküste - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.09.2024 - 07.10.2024
Preis:
ab 1059,00 € pro Person

... mit Piadine-Kurs & San Marino

1. Tag Anreise nach Südtirol
Begleiten Sie uns auf eine traumhafte Reise an die italienische Adriaküste. Am Abend erreichen wir unser Hotel in Südtirol zur bequemen Zwischenübernachtung.

2. Tag Weiterreise nach Rimini
Gut ausgeruht setzen wir heute die Reise fort. Am späten Nachmittag treffen Sie in Rimini ein und genießen das leckere Willkommensessen in unserem Hotel.

3. Tag Pesaro & Urbino
Fratte Rosa, ein kleines Dorf im Landesinneren zwischen den Tälern von Cesano und Metauro, bewahrt ein intaktes historisches Zentrum von beträchtlichem Wert, das perfekt in eine der schönsten Panoramalandschaften der Provinz Pesaro und Urbino eingebettet ist. Es ist vor allem für eine spezifische und qualifizierte handwerkliche Tätigkeit bekannt, die seit Jahrhunderten ausgeübt wird: die Herstellung von "cocci“, deren Name, der eindeutig volkstümlichen Ursprungs ist, sich auf Terrakotta-Gegenstände für den Hausgebrauch bezieht, die hier dank des Tonreichtums in diesem Gebiet noch immer hergestellt werden. Ein Besuch in Fratte Rosa ermöglicht es Ihnen, das kleine Dorf kennenzulernen und in den Kontext der handwerklichen Arbeit einzutreten.

4. Tag Santarcangelo di Romagna & San Leo
Santarcangelo di Romagna ist eine Gemeinde, die sich auf einem Hügel erhebt. Die Zitadelle von Santarcangelo, die aus Stufen und engen Gassen besteht, ist nicht die einzige Schönheit dieses magischen Ortes. Santarcangelo zeichnet sich durch eine geheimnisvolle unterirdische Welt aus, die aus Höhlen, Getreidespeichern und geheimen Fluchtwegen besteht. Bereits der berühmte Dante fand in seiner "Göttlichen Komödie“ große Worte für die kleine Ortschaft San Leo in der Nähe des Zwergstaats San Marino. Die Gemeinde in der Region Emilia-Romagna fungierte dank ihrer außergewöhnlichen Attraktivität bereits häufiger als Filmkulisse. San Leo wurde nicht nur zu einem der schönsten Dörfer des Landes gekürt, sondern auch vom italienischen Touring Club mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet. Kein Wunder, dass das Städtchen auf der bizarren Felsformation ein echter Besuchermagnet ist. Die Bauwerke von San Leo sind sowohl künstlerisch als auch architektonisch äußerst bemerkenswert. Nach einer Stadtführung werden Sie heute noch an einem Piadina-Kurs teilnehmen. Piadina ist ein dünnes italienisches Fladenbrot, das auf einer Platte gebacken wird. Probieren Sie das beliebte Mittagessen, welches in der Romagna beheimatet ist.

5. Tag Santarcangelo di Romagna & Rimini
Heute zeigt Ihnen unsere örtliche Reiseleitung Ihren Urlaubsort. Die Stadt Rimini an der Adriaküste hat viel zu bieten. Mit kilometerlangen Stränden mit allerfeinstem Sand ist Rimini sicherlich der wichtigste Badeort der romagnolischen Riviera. Aber Rimini nur auf seine schönen Badestrände zu reduzieren, wird der Stadt nicht gerecht. Sie hat auch eine große Kulturvielfalt. Hier gibt es antike Dörfer und Ortschaften mit reichem geschichtlichem und künstlerischem Erbe. Traditionsreiches Kunsthandwerk sowie eine köstliche Küche mit exzellenten gastronomischen Produkten runden den besonderen Eindruck der Region ab. Nicht nur das Hinterland, sondern auch die Hauptstadt selbst hat da so einiges zu bieten. Der Augustusbogen "Arco d’Augusto“ gehört zu einer der besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Heute steht dieser Triumphbogen frei, aber er war mal Bestandteil der antiken Stadtmauer. Eine weitere Sehenswürdigkeit aus der römischen Epoche ist die Brücke "Ponte Tiberio“ und der imposante Pinienzapfen-Brunnen "Fontana della Pigna“ welcher sich auf der Piazza Cavour befindet.

6. Tag San Marino & Ravenna
San Marino ist die älteste Republik der Welt, ihre demokratische Verfassung ist sogar älter als die der Vereinigten Staaten. Viele Besucher kommen nicht nur wegen der Sehenswürdigkeiten, sondern auch zum Shopping nach San Marino. In der Tat, in den winkligen Gässchen der Altstadt gibt es zahlreiche Boutiquen, Souvenirläden, Bars und Geschäfte. Anschließend sehen Sie bei einem Rundgang durch die schöne Stadt Ravenna die wichtigsten Baudenkmäler aus der gotischen Zeit. So zum Beispiel die Basilika S. Vitale, das Mausoleum der Galla Placidia, mit großartigen Mosaiken, das Mausoleum des Ostgotenkönigs Theoderich und das Rathaus, mit den venezianischen Säulen. In Ravenna sind Mosaik-Erzeugnisse das Aushängeschild des heimischen Kunsthandwerks, die Ihnen bei einem Spaziergang durch die Stadt immer wieder begegnen werden.

7. Tag Rückreise Sterzing
Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet verlassen wir am Morgen unser Hotel und fahren zurück nach Südtirol zur Zwischenübernachtung.

8. Tag Heimreise
Voller neuer Eindrücke geht es heute für uns im modernen Komfortreisebus zurück in die Heimat.

  • OHNE ANZAHLUNG
  • oder 60 € Frühzahlerrabatt (bis 31.10.2023)
  • 30 € Frühbucherrabatt (bis 31.12.2023)
  • Taxiservice von & zur Haustür
  • kleines Begrüßungsfrühstück
  • Reise im Komfortreisebus
  • 1 Gepäckstück à 20 kg p.P.
  • gratis Bordverpflegung
  • SCHUBERT Reisebegleitung
  • 2 x Übernachtung im guten Mittelklassehotel im Raum Sterzing
  • 5 x Übernachtung im 3-Sterne Hotel "Emilia“ in Torre Pedrera
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen
  • 1 x Ausflug Pesaro & Urbino mit örtl. RL
  • 1 x Besichtigung und Führung in einer Terrakotta Werkstatt in Fratte Rosa
  • 1 x Eintritt Geburtshaus von Raffael
  • 1 x Ausflug Santarcangelo di Romagna & San Leo mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Piadina-Kurs & Mittagessen mit Piadine und Getränk
  • 1 x Ausflug Santarcangelo di Romagna & Rimini mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Kurs "Tagliatelle“ und Mittagessen mit zubereiteter Speise und Getränken
  • 1 x Ausflug Rimini mit örtlicher Reiseleitung inkl. vieler Eintritte
  • 1 x Ausflug San Marino mit örtlicher Reiseleitung

Busroute: D Weitere Infos zu den Busrouten finden Sie unter INFOS & SERVICE - Busrouten

30.09.2024 - 07.10.2024 | 8 Tage

Emilia Hotel

 
Details
  • Preis p.P. im DZ
    1159,00 €
  • Preis p.P. im EZ
    1371,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal Aschersleben
    -100,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Parkplatz Hertzstr. 6 Aschersleben
    24,00 €
  • Zuschlag Porto und Versand per Post
    3,00 €
  • Freiwilliger Klimaschutzbeitrag
    8,00 €
  • Parkplatz Erfurt Flughafen
    24,00 €

Emilia Hotel

 

Das 3-Sterne Hotel Emilia erwartet Sie in Rimini direkt am Meer im Viertel Torre Pedrera. Freuen Sie sich auf klimatisierte Zimmer mit einem Balkon und kostenfreiem WLAN. Die Zimmer im Emilia bieten seitlichen oder direkten Meerblick und sind mit einem TV und einem eigenen Bad ausgestattet. Morgens stärken Sie sich am Frühstücksbuffet. Es umfasst süße und herzhafte Speisen. Eine Bar ist ebenfalls vorhanden.

Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder und die italienische Touristensteuer sind nicht im Reisepreis enthalten.

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com