REISESUCHE

 
 

HERBST/WINTER 18/19

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Winter-Katalog

TAGESFAHRTEN

Unser aktueller Tagsfahrtenkatalog zum online Blättern

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Radfahren am Gardasee - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 559 € pro Person

... aktiv entlang des größten Sees Italiens

Sie waren schon oft in Italien und möchten den Gardasee von einer anderen, neuen, aktiven Seite erleben? Mit SCHUBERT TOURISTIK haben Sie jetzt die Möglichkeit dazu! Begleitet von kompetenten Reiseleitern bestreiten Sie moderate Touren mit atemberaubenden Panoramen auf Berge und Seen und machen diese Reise zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Kulinarische Genüsse, versteckte Weingüter, pittoreske Städtchen nicht zuletzt das mediterrane Klima laden förmlich zum aktiven Erleben ein.

1. Tag Anreise nach Torbole
Am frühen Morgen starten wir unsere Reise im modernen Komfortreisebus nach Torbole. Nach einer entspannten Fahrt erwartet uns ein 3-Gang Abendessen nach Wahl des Küchenchefs in unserem Hotel.

2. Tag Radweg am Sarca Fluss
Heute entdecken wir den Fluss Sarca, den Hauptzufluss des Gardasees. In Torbole, an der Mündung der Sarca, beginnt unser Radweg durch Weinberge und Olivenhaine. Vorbei an der Burg und den Kletterfelsen von Arco fahren wir ganz gemütlich durch die Mondlandschaft der "Marocche“ und erreichen das Vino Santo Weingebiet. Hier werden Sie schon auf einem traditionellen Weingut erwartet: gedeckte Tische für ein typisches Mittagessen und eine Weinverkostung darf natürlich nicht fehlen. Ausgeruht radeln wir im Anschluss am Cavedine See entlang zurück in unser Hotel.

3. Tag Am Fuße des Monte Baldo - Malcesine und Val di Sogno
Nach dem Frühstück fahren wir mit der Fähre bis nach Malcesine. Wir starten bei der berühmten Scaliger Burg mit unserem Elektrofahrrad und radeln am Hang des Monte Baldo durch Olivenhaine mit wunderschönem Blick auf den See entlang. Die Strecke führt uns weiter in das Traumtal Val di Sogno und entlang einer der schönsten und malerischsten Buchten südlich von Malcesine. Die letzte Strecke bringt uns am See zurück in die Altstadt und hier laden wir Sie in eine urige Pizzeria ein. Am Nachmittag können Sie Zeit für einen Spaziergang durch die Altstadt von Malcesine nutzen. Mit dem Bus geht es zurück in unser Hotel nach Torbole.

4. Tag Castel Pietra und die Weinbergen an Etsch
Heute fahren wir in Richtung Norden. Über den Passo San Giovanni erreichen wir das Biotop des Loppio Sees, der sich heute nur noch selten mit Wasser füllt. Zwischen der üppigen Vegetation kann man noch Befestigungsreste des ersten Weltkrieges entdecken. Die Tour geht weiter auf der Weinstraße, die uns nach Isera bringt. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, um einen Stopp in einem der vielen Weingüter zu machen. Vorbei an der schönen Stadt Rovereto, erreichen wir Volano und von hier die beeindruckende Burg von Castel Pietra aus dem 12. Jahrhundert welche wir besichtigen. Bei einem herrlichen Ausblick in die wunderschöne Landschaft genießen Sie Ihren Imbiss. Gut gestärkt radeln wir ins Hotel zurück.

5. Tag Tennosee und seine mittelalterlichen Dörfer
Am letzten Tag fahren wir auf dem Uferweg nach Riva mit dem Wind im Gesicht und der Sonne auf dem See. Von Riva aus radeln wir auf Radwegen und Nebenstraßen bergauf Richtung Tennosee. Die smaragdgrüne Farbe des Wassers können wir beí einem kleinen Fotostopp bewundern. Auf dem Schotterweg radeln wir am See entlang und durch einsame Wälder bis zum malerischen mittelalterlichen Dorf von Canale di Tenno. Am Seeufer genießen wir ein leckeres Picknick mit landestypischen Produkten. Gestärkt und wohlgelaunt radeln wir durch die alten, engen Gassen immer wieder mit herrlichem Blick auf den Gardasee. Wir kommen an Tenno und Frapporta vorbei und bergab radeln wir wieder über Riva zurück nach Torbole. Nach einem erlebnisreichen Tag erwartet Sie am Abend ein 3-Gang-Menü im Hotel.

6. Tag Heimreise
Heute fahren wir mit vielen wunderschönen Eindrücken und voller unvergesslicher Erinnerungen zurück in unsere Heimatorte.

  • Taxiservice von & zur Haustür
  • Begrüßungskaffee & Lunchbox im Terminal
  • SCHUBERT Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Reise im modernen Komfortreisebus
  • SCHUBERT REISEPAKET
  • 5 x ÜN im 3-Sterne Hotel "Villa Verde” in Torbole
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang Abendessen nach Wahl des Küchenchefs
  • 4 x 3-Gang Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet
  • deutschsprachige Radtourbegleitung für alle Ausflüge
  • 1 x Ausflug im Sarca Tal
  • 1 x Besichtigung eines Weingutes mit Imbiss
  • 1 x Ausflug Monte Baldo und Malcesine
  • 1 x Pizza-Essen in Malcesine
  • 1 x Schifffahrt Malcesine - Riva
  • 1 x Ausflug Castel Pietra und Etsch Tal
  • 1 x Besichtigung von Castel Pietra mit Imbiss auf der Burg
  • 1 x Ausflug am Tennosee
  • 1 x Picknick im Raum Tenno See
  • Elektrofahrradverleih bei jedem Ausflug inklusive

Hotel Villa Verde ***

 
  • Preis p.P. im DZ
    599 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal
    -40 €

Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder und die italienische Touristensteuer sind nicht im Reisepreis enthalten.

Routenparameter
2. Tag
Wegstrecke 45 km
Höhenunterschied 450 m
Schwierigkeitsgrad einfach
3. Tag
Wegstrecke 35 km
Höhenunterschied 400 m
Schwierigkeitsgrad einfach
4. Tag
Wegstrecke 60 km
Höhenunterschied 450 m
Schwierigkeitsgrad mittelschwer
5. Tag
Wegstrecke 40 km
Höhenunterschied 600 m
Schwierigkeitsgrad mittelschwer

WICHTIGE REISEHINWEISE
Bei unseren Aktiv-Reisen stehen Erholung und Genuss im Vordergrund. Für sämtliche im Zusammenhang mit unseren Aktiv-Reisen stehenden Aktivitäten wie Radfahren und Wandern ist keine besondere sportliche Kondition erforderlich. Die Anforderungen bei den Touren sind so ausgelegt, dass auch Nichttrainierte, aber natürlich gesunde Urlauber mitmachen können. Für eine Teilnahme möchten wir Sie auf Folgendes hinweisen:

  • Jeder Reiseteilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, dass er gesundheitlich den Anforderungen der Reise gewachsen ist. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen jedoch ohne Gewähr. Ist der Reiseteilnehmer den körperlichen Anforderungen einer normal verlaufenden Reise nicht gewachsen, so hat dieser das selbst und allein zu verantworten.
  • Die Teilnahme an den Reisen erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Minderjährige dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten an einer Reise teilnehmen.
  • Bei allen Aktivitäten hat der Teilnehmer auf geeignete Kleidung und Ausrüstung, insbesondere auf geeignetes Schuhwerk zu achten.
  • Die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der Straßenverkehrsordnung liegt in der alleinigen Verantwortung des Reiseteilnehmers. Bei Fahrradtouren ist das Tragen von Sturzhelmen Pflicht. Beim Radverleih sind Radtaschen, Helme oder andere Ausrüstungen nicht enthalten.
  • Sollte während der Reise eine Änderung der Tagesabläufe oder Tagesrouten erforderlich sein z.B. auf Grund der Wetterlage oder aus Sicherheitsgründen, entsteht dadurch kein Anspruch auf eine Reisepreisminderung.
  • Der Reiseteilnehmer ist für sein Leihrad verantwortlich und zur Unterzeichnung eines Mietvertrages verpflichtet.
  • Der Abschluss von Reiseversicherungen, insbesondere von Haftpflicht-, Unfall- und Reisekrankenversicherung wird dringend empfohlen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk