REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Liebliche Moselregion zur Weinlese - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.09.2023 - 22.09.2023
Preis:
ab 794,00 € pro Person

… mit Trier, Mosel-Schifffahrt und Weinprobe

Am Fuße der sonnenreichsten Weinberg-Terrassen Europas hat sich die Mosel ihren Weg durch das Schiefergebirge gebahnt. An den unzähligen Windungen der malerischen Flusslandschaft liegen verträumte Städte, romantische Burgen und auch die älteste Stadt Deutschlands, Trier.

1. Tag Anreise
Heute Morgen beginnt unsere Reise in die schöne Moselregion. Gegen Nachmittag erreichen wir unser Hotel in Alken. Nach dem Zimmerbezug lassen wir den Abend bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen.

2. Tag Traben-Trarbach & Bernkastel-Kues
Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren wir nach Traben-Trarbach. Bei einer Schifffahrt nach Bernkastel-Kues erleben Sie die faszinierende Landschaft der Mosel vom Wasser aus. In Bernkastel-Kues entdecken Sie bei einem Stadtrundgang die unvergleichliche Atmosphäre der malerischen Altstadt.

3. Tag Trier
Es erwartet Sie heute das schöne Trier. Liebevoll das "Rom des Nordens“ genannt, ist Trier die älteste Stadt Deutschlands. Außergewöhnliche Baudenkmäler wie Porta Nigra, Palastaula oder Kaiserthermen zeugen noch heute von längst vergangenen und großartigen Epochen der Moselstadt.

4. Tag Cochem & Beilstein
Gestärkt vom Frühstück starten Sie in die Weinstadt Cochem. Hier haben Sie Zeit, die engen Gassen und zahlreichen Cafés an der quirligen Moselpromenade zu erkunden. Weiterfahrt nach Beilstein, dem Dornröschen der Mosel, einem wildromantischen Städtchen mit nur 140 Einwohnern. Der Ort diente schon zahlreichen Spielfilmen als Filmkulisse.

5. Tag Koblenz - Heimreise
Erlebnisreiche Tage an der Mosel gehen zu Ende. Auf der Rückfahrt legen Sie einen kleinen Stopp am Deutschen Eck in Koblenz ein. Anschließend Heimreise.

  • OHNE ANZAHLUNG oder
  • 50,– € Frühzahlerrabatt bis 30.09.2022
  • 25,– € Frühbucherrabatt bis 31.12.2022
  • Taxiservice von & zur Haustür
  • Begrüßungskaffee & Lunchbox
  • Reise im modernen Komfortreisebus
  • SCHUBERT Bordservice
  • SCHUBERT Reisepaket
  • SCHUBERT Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • 4 x Übernachtung im 3-Sterne Moselhotel "Burg-Café“ in Alken
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Haarföhn, WLAN und Sat-TV
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gänge-Menü
  • 1 x kalt-warmes Winzerbuffet am Abend mit Musik und Tanz
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Ausflug Traben-Trarbach und Bernkastel-Kues mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Schifffahrt von Traben-Trarbach nach Bernkastel-Kues
  • 1 x Ausflug nach Trier mit Stadtführung
  • 1 x Ausflug Cochem und Beilstein mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Weinprobe im Weinkeller des Hotels
  • 1 x Besuch von Koblenz
  • Kulturförderabgabe

Busroute: E Weitere Infos zu den Busrouten finden Sie unter INFOS & SERVICE - Busrouten

Hotel Burg-Cafe

 
Details
  • Frühbucherpreis p.P. im DZ
    794,00 €
  • Frühbucherpreis p.P. im EZ
    903,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal Aschersleben
    0,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Parkplatz P2 Aschersleben
    10,00 €
  • Parkplatz P1 Hertzstr. 6-8 Aschersleben
    10,00 €
  • Freiwilliger Klimaschutzbeitrag
    5,00 €
  • Parkplatz Erfurt Flughafen
    10,00 €
  • Parkhaus Hannover Flughafen
    49,00 €

Hotel Burg-Cafe

 
Hotel Burg-CafeHotel Burg-CafeHotel Burg-CafeHotel Burg-Cafe

Das familiengeführte Hotel "Burg-Café“ befindet sich im kleinen Weinort Alken und entzückt mit seiner wunderbaren Lage direkt an der Mosel. Es verfügt über 79 individuell eingerichtete Zimmer, die mit Bad oder DU/WC, Haarföhn, WLAN und Sat-TV ausgestattet und größtenteils mit dem Fahrstuhl zu erreichen sind. Einige Zimmer haben eine Dachschräge. Zum Hotel gehören ebenfalls ein Restaurant, eine Konditorei, die hauseigenen Kuchen serviert, und ein Café, das mit Sonnenterasse und Wintergarten zum Verweilen einlädt.

Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com