REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

La belle France auf der Seine - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.06.2024 - 03.07.2024
Preis:
ab 1699,00 € pro Person

... Höhepunkte Frankreichs auf einem 5-Sterne Schiff

Eine unvergleichliche Kombination der vielleicht romantischsten Stadt der Welt mit einer spannenden Reise in die Vergangenheit der alten französischen Meister erwartet Sie auf dieser einwöchigen Kreuzfahrt. Auf den Spuren von Van Gogh, Cezanne und Gauguin führt Sie die Tour entlang der windungsreichen Seine flussabwärts in die Normandie, die ohne Zweifel zu den schönsten Landstrichen ganz Frankreichs zählt, bis Le Havre an der rauen Atlantikküste. Die Normandie ist auch aufgrund der Ereignisse während des Zweiten Weltkriegs ein wichtiger Teil der Europäischen Geschichte. Das weltberühmte Schloss von Versailles, die "Museumsstadt“ Rouen und die pittoreske Hafenstadt Honfleur sind nur ein Teil der Sehenswürdigkeiten, die diese Reise zum Highlight machen.

1. Tag Anreise nach Paris
Am frühen Morgen fahren Sie direkt in die Stadt der Liebe nach Paris. Gegen Nachmittag findet die Einschiffung statt und um 20:00 Uhr heißt es dann "Leinen los!“. Vor dem Begrüßungscocktail und Willkommensdinner können Sie Ihr "schwimmendes Hotel“, die MS AMADEUS "Diamond“, ein wenig erkunden.

2. Tag Van Gogh und Cézanne in Auvers-sur-Oise
Am Morgen haben Sie Conflans-Sainte- Honorine erreicht, wo Ihr Ausflug nach Auvers-sur-Oise startet. Viele berühmte
Künstler wie van Gogh oder Cézanne haben sich von diesem malerischen Tal inspirieren lassen. Wandeln Sie auf den Spuren der Impressionisten.

3. Tag Rouen
Das nächste Highlight Ihrer Reise erleben Sie heute in Rouen. Haben Sie gewusst, dass Johanna von Orléans auf dem hiesigen Marktplatz 1431 hingerichtet wurde? Den Beinamen "Stadt der 100 Türme“ verdankt Rouen der gotischen Kathedrale und den zahlreichen Kirchen. Zum Mittagessen kehren Sie zurück auf Ihr Schiff. Am Nachmittag haben Sie noch ausreichend Freizeit um das beschauliche Städtchen Rouen auf eigene Faust zu erkunden. Zum Abendessen kehren Sie zurück an Bord und setzen Ihre Schiffsreise nach Le Havre fort, wo das Schiff über Nacht im Hafen ankert.

4. Tag Le Havre , Klippen von Étretat und Honfleur
Am Vormittag geht es an die atemberaubende Atlantikküste Frankreichs. Die Klippen von Étretat bieten ein unvergleichliches Szenario, das Ihnen lange im Gedächtnis bleiben wird. Am Nachmittag fahren Sie in das maritime Honfleur. Kleine Gässchen, hübsche Fachwerkhäuser und die zweischiffige Kirche St. Cathérine prägen diesen sehenswerten Ort. Mit etwas Glück können Sie auch heute noch den Malern am Kai von Honfleur über die Schulter sehen.

5. Tag Le Havre und Normandierundfahrt
Begleiten Sie uns auf eine faszinierende Reise in die Normandie – ein Land der malerischen Fachwerkhäuser, der saftig grünen Wiesen, Obstgärten und Stränden, so wie eine idyllische Landschaft als Kulisse für die tragischen Ereignisse des Zweiten Weltkriegs. Es ist ein Land mit einer reichen kulinarischen Tradition, basierend auf seinen lokalen Produkten wie den weltberühmtene2023 Käsesorten und Äpfeln, aus denen Apfelwein "Cidre“ und der Brandy "Calvados“ hergestellt werden. Die Normandie bietet auch viele historische Sehenswürdigkeiten, wie
die Stadt Arromanches, der nächstgelegene Hafen, der mit der Befreiung Westeuropas nach dem D-Day verbunden ist. Die atemberaubend großen Betonblöcke, die vom künstlich angelegten Hafen von Mulberry übriggeblieben sind, bringen die massiven Operationen der Alliierten hier wieder zum Leben. Setzen Sie Ihren Ausflug bei Longues-sur-mer mit seiner eindrucksvollen Sicht auf die Artillerie fort. Hier sehen Sie die einzige deutsche Küstenschutzbatterie, die an den Landungsstränden des D-Days als historisches Denkmal klassifiziert wurde. Genießen Sie eine traditionelle normannische Mittagspause in Bayeux mit Blick auf die berühmte Kathedrale. Treten Sie ein in die bemerkenswerte Geschichte des Herzogs der Normandie, Wilhelm dem Eroberer in der Stadt Bayeux. Die Stadt verfügt über ein fabelhaftes historisches Zentrum sowie seinem weltberühmten UNESCO-gelisteten 270 Fuß langen Wandteppich, der die normannische Eroberung Englands im Jahre 1066 darstellt. Am Nachmittag genießen Sie einen Besuch und eine Verkostung des weltbekannten Calvados in einer traditionellen Brennerei. Entdecken Sie den Reichtum des Calvados, seine Geschichte und die Produktionsgeheimnisse im Herzen von Pays d‘Auge. Ihre normannische Reise endet in Caudebec, wo Sie an Bord gehen werden.

6. Tag Les Andelys, Château Gaillard, Giverny, Château de Malmaison
Heute geht es nach Giverny zum berühmten Monet-Haus und dem farbenprächtigen Garten und wir machen einen Abstecher zum Château Gaillard – der Burg von Richard Löwenherz. In Vernon kehren Sie zum Mittagessen wieder zurück auf Ihr Schiff. Am Nachmittag verlassen Sie in Vernon das Schiff, um zum Schloss Malmaison aufzubrechen. Der einstige Wohnsitz von Kaiser Napoleon ist ein wahrer Geheimtipp unter den Schlössern vor den Toren von Paris. Wandeln Sie auf den Spuren des Kaiserpaares durch den prächtigen Rosengarten. Am Abend kehren Sie in Mantes-La-Jolie an Bord zurück.

7. Tag Paris und Künstlerviertel Montmartre
Am Morgen erreichen Sie die französische Hauptstadt Paris. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Natürlich darf auch ein Besuch des berühmten Künstlerviertels Montmartre nicht fehlen. Lohnenswert ist dabei ein kleiner Aufenthalt auf den Stufen der Basilika Sacré-Cœur – von dort haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt Paris.

8. Tag Heimreise
Leider geht die Flusskreuzfahrt auf der Seine heute zu Ende und es heißt mit vielen neuen Eindrücken Abschied nehmen. Nach dem Frühstück an Bord und der Ausschiffung treten wir die Heimreise an.

  • Taxiservice von & zur Haustür
  • kleines Begrüßungsfrühstück
  • Reise im Komfortreisebus
  • 1 Gepäckstück à 20 kg p.P.
  • gratis Bordverpflegung beim Hin-/Rücktransfer zum Anleger
  • SCHUBERT Reisebegleitung
  • Schifffahrt auf dem 5-Sterne Schiff MS AMADEUS "Diamond“
  • 7 x Übernachtung in gebuchter Kabinenkategorie (nur Außenkabinen) der MS AMADEUS "Diamond“ mit DU/WC
  • 7 x volle Verpflegung mit Frühstücksbuffet, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen und Mitternachtssnack (Abendessen 1. Tag bis Frühstück 8. Tag)
  • Gepäckbeförderung von der Schiffsanlegestelle zur Schiffskabine und zurück
  • Begrüßungscocktail
  • Willkommensdinner
  • Kapitänsdinner
  • erfahrene, deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Audioset bei allen Ausflügen
  • Hafengebühren

Ausflugspaket zubuchbar:

  • Ausflug Auvers-sur-Oise mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtrundgang Rouen mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Étretat mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Honfleur mit örtlicher Reiseleitung
  • Tagesausflug Normandie inkl. Mittagessen mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Château Gaillard / Giverny & Monet mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Château de Malmaison
  • Stadtrundfahrt Paris mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug zum Künstlerviertel Montmartre

Busroute: A Weitere Infos zu den Busrouten finden Sie unter INFOS & SERVICE - Busrouten

MS Amadeus Diamond

 
Details
  • Preis p.P. 2-Bettkabine Haydndeck- /Hauptdeck achtern
    1799,00 €
  • Preis p.P. 2-Bettkabine Haydndeck- /Hauptdeck
    1999,00 €
  • Preis p.P. 2-Bettkabine Straussdeck- / Mitteldeck achtern
    2299,00 €
  • Preis p.P. 2-Bettkabine Straussdeck- /Mitteldeck
    2359,00 €
  • Preis p.P. 2-Bettkabine Mozartdeck- /Oberdeck
    2649,00 €
  • Preis p.P. 2-Bettkabine Mozartdeck- /Oberdeck Suite
    2949,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal Aschersleben
    -100,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Parkplatz Hertzstr. 6 Aschersleben
    24,00 €
  • Zuschlag Porto und Versand per Post
    3,00 €
  • Freiwilliger Klimaschutzbeitrag
    8,00 €
  • Einzelkabinenzuschlag
    999,00 €
  • Ausflugspaket
    779,00 €
  • Parkplatz Erfurt Flughafen
    24,00 €

MS Amadeus Diamond

 
MS Amadeus DiamondMS Amadeus DiamondMS Amadeus DiamondMS Amadeus DiamondMS Amadeus Diamond

BORDEINRICHTUNG

  • Panorama-Restaurant
  • Panorama-Bar und -Lounge
  • Amadeus-Club mit Internet-Station
  • Sonnendeck mit Lido-Bar, Liegestühlen, Sonnensegel, Schachspiel, Golf-Putting-Green und Shuffleboard
  • Fitnessraum
  • Friseursalon, Massageraum
  • Bordshop
  • Wäscherei-Service
  • WLAN verfügbar
  • Lift

KABINENAUSSTATTUNG

  • Suiten (22 m²) auf dem Mozart-Deck mit französischem Balkon (raumhohe Panorama-
  • Glasschiebetür), Bademantel und Minibar
  • Kabinen (15 m²) auf dem Strauss- und Mozart-Deck mit französischem Balkon (raumhohe Panorama-Glasschiebetür)
  • Kabinen (15 m²) auf dem Haydn-Deck mit kleineren Aussichtsfenstern (Öffnen nicht möglich)
  • Zwei Einzelkabinen (10 m²) auf dem Haydn-Deck mit kleineren Aussichtsfenstern (Öffnen nicht möglich)
  • Geräumiger Kleiderschrank
  • Wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten
  • Flachbildschirm-TV
  • Individuell regulierbare Klimaanlage
  • Dusche/WC in den Kabinen, Badewanne/WC in den Suiten
  • Haartrockner
  • Telefon und Safe

TECHNISCHE DATEN

  • Baujahr 2009
  • Renovierung 2019
  • Flagge Deutsch
  • Decks 4
  • Kabinen/Suiten 62/12
  • Passagiere max. 146 Personen
  • Länge x Breite 110 m x 11,4 m
  • Besatzungsmitglieder ca. 40 Personen

Hinweise:
Der ausgeschriebene Verlauf versteht sich unter Zubuchung des Ausflugspaketes. Nicht im Reisepreis enthalten: Weitere Ausflüge, Getränke und Trinkgelder (Empfehlung 7 € bis 9 € p.P./ Tag). Für diese Reise ist Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Evtl. weitere Eintrittsgelder nicht im Reisepreis enthalten.

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com