REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

HERBST/WINTER 19/20

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Winter-Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Italienische Villen & Gärten - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.06.2020 - 07.06.2020
Preis:
ab 729 € pro Person

… mediterrane Gartenkunst erleben

Entdecken und besuchen Sie mit uns die schönsten Gärten Norditaliens. Egal ob groß oder klein, stattlich oder bescheiden, alle italienischen Gärten sind auf ihre Weise einzigartig und für viele der Inbegriff für das "Land, wo die Zitronen blühen“. Überzeugen Sie sich selbst! Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie ein faszinierendes Stück Italien mit dem Rausch aus Duft und Farben. Hereinspaziert, die Gartentore sind für Sie geöffnet!

1. Tag Anreise
Am frühen Morgen beginnt unsere Reise nach Italien. Im Hotel angekommen werden Sie schon zu einem schmackhaften Abendessen erwartet.

2. Tag Gardasee: Heller Garden & Sigurtà Park
In Gardone Riviera besichtigen Sie heute den bekannten Heller Garden. Flanieren Sie gemütlich durch die herrliche Gartenanlage und erfreuen Sie sich an den schönen Pflanzen und Bäumen aus der ganzen Welt: Palmen, Orchideen, Wasserspiele - kleine Statuen aus Indien und Marokko, die sich im wohltuenden Schatten der südlichen Vegetation rund um die venezianische Villa von André Heller ausruhen und meditative Entspannung ausstrahlen. Am Nachmittag fahren Sie nach Valeggio sul Mincio und besichtigen den Parco Giardino Sigurtà, einem Ort der Entspannung und Ruhe auf einer riesigen Fläche. Dieser Garten zählt zu den außergewöhnlichsten Parkanlagen der Welt.

3. Tag Franciacorta: Castello Quistini und Villa Borromeo Visconti Litta
Nach dem Frühstück erreichen Sie heute das bekannte Weinanbaugebiet Franciacorta, wo sich uralte Klöster und Schlösser in einer leicht hügeligen Landschaft verstecken. Zwischen den malerischen Hügeln liegt der idyllische Garten der Burg Castello Quistini mit Rosen, Tulpen, Hortensien und einem antiken Obstgarten. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Lainate zur Villa Visconti Borromeo Litta. Das Herzstück des Parks ist das Nymphäum. Die künstlichen Grotten mit Fresken, Mosaiken und 53 verschiedenen Wasserspielen, darunter Springbrunnen, große und kleine Fontänen und Wasserfälle, waren wegweisend in Norditalien. Im Anschluss an die Führung durch den Renaissancegarten fahren Sie in Ihr Hotel an den Comer See.

4. Tag Comer See: Gärten Villa Monastero und Villa Cipressi & Bellagio
Heute geht es nach dem Frühstück in den malerische Ort Varenna am Comer See mit seinem verschachtelten Stadtkern und der südländischen Uferpromenade. Über ein paar Treppen gelangt man zum Ortskern, der Piazza mit der sehenswerten Kirche "San Giorgio. Der prachtvolle Park der Villa Monastero lädt zu einem Spaziergang zwischen Oleanderbüschen, Agaven und Palmen ein. Anschließend besichtigen Sie die Gartenanlage der Villa Cipressi, die sich über mehrere Ebenen erstreckt. Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf den See! Zum Abschluss unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Comer See nach Bellagio. Nach etwas Freizeit geht es ins Hotel zurück, wo Sie schon zu einem leckeren Abendessen erwartet werden.

5. Tag Lago Maggiore: Isola Bella und Isola Madre
Erleben Sie heute die Borromäischen Inseln von ihrer schönsten Seite. Die vier weltbekannten Inseln sind die Perlen des Lago Maggiore: Isola Bella und Isola Madre, die Sie heute besichtigen werden, befinden sich im Privatbesitz der Familie Borromeo. Ohne Zweifel die berühmteste und beliebteste der borromäischen Inseln ist die "Isola Bella“ mit dem prunkvollen "Palazzo Borromeo“ sowie dem wunderschönen, italienischen Garten. Äußerst sehenswert sind die unterirdischen Säle, deren Wände mit unglaublichen Stuckwerken und Mosaiken versehen sind. Die größte der Inseln ist die "Isola Madre“. Hier sehen Sie einen unglaublichen Botanischen Garten mit subtropischen Pflanzen, exotischen Blumen und bunt schillernden Vögeln - ein echtes Naturwunder!

6. Tag Heimreise
Nach farbenfrohen Tagen in Norditalien, welche uns noch lange in Erinnerung bleiben werden, treten wir heute die Heimreise an.

  • 20,- € Frühzahlerrabatt bis 30.11.2019
  • 10,- € Frühbucherrabatt bis 31.01.2020
  • Taxiservice von & zur Haustür
  • Begrüßungskaffee & Lunchbox im Terminal
  • SCHUBERT Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Reise im modernen Komfortreisebus
  • SCHUBERT REISEPAKET
  • 2 x Übernachtung im guten Mittelklassehotel im Raum südlicher Gardasee
  • 3 x Übernachtung im guten Mittelklassehotel im Raum Comersee
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gang Abendessen
  • 1 x Ganztagesausflug Sigurtà Park und Heller Garten mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Eintritt Sigurtà Park
  • 9 1 x Eintritt Heller Garden
  • 1 x Halbtagesausflug Franciacorta und Castello Quistini mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Eintritt Gärten und Schloss Castello Quistini
  • 1 x Eintritt Gärten Villa Borromeo Visconti inklusive Führung
  • 1 x Ganztagesausflug Varenna und Bellagio mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Schifffahrt von Varenna nach Bellagio & zurück
  • 1 x Eintritt Gärten Villa Monastero
  • 1 x Eintritt Gärten Villa Cipressi
  • 1 x Ganztagesausflug Isola Bella und Isola Madre mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Schifffahrt von Stresa zu den Borromäischen Inseln Isola Bella und Isola Madre
  • 1 x Eintritt Isola Bella inkl. Palast und Gartenanlage
  • 1 x Eintritt Isola Madre

Hotel laut Ausschreibung

  • Frühzahlerpreis p.P. im DZ
    729 €
  • Frühbucherpreis p.P. im DZ
    739 €
  • Frühzahlerpreis p.P. im EZ
    847 €
  • Frühbucherpreis p.P. im EZ
    857 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal Aschersleben
    0 €

Hinweise:
Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder und die italienische Touristensteuer sind nicht im Reisepreis enthalten.

Note Sehr gut
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk