REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Inselparadies Indonesien - 15 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.10.2025 - 15.10.2025
Preis:
ab 3559,00 € pro Person

… mit Java und Bali

Besuchen Sie den größten Inselstaat der Erde und tauchen Sie ein in die vielseitige Natur mit seinen Vulkaninseln, Traumstränden und die artenreiche Tierwelt.

1. Tag Anreise
Heut bringt Sie unser Komfortreisebus zum Flughafen nach Frankfurt, von wo aus Sie über Singapur nach Jakarta fliegen.

2. Tag Jakarta
Ankunft am Flughafen von Jakarta. Empfang am Flughafen durch unsere deutschsprechende Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Flughafennähe. Der Rest des Tages steht Ihnen zur Erholung zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel "FM 7“.

3. Tag Jakarta – Yogyakarta
Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung am Hotel abgeholt und zum Flughafen begleitet. Sie fliegen weiter nach Yogyakarta. Dort angekommen, empfängt Sie Ihre neue, örtliche Reiseleitung und bringt Sie zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zum Erholen zur freien Verfügung. Übernachtung und Abendessen im Hotel "Gallery Prawirotaman“.

4. Tag Yogyakarta
Neben der offiziellen Schreibweise von "Yogyakarta“, wurde diese Stadt üblicherweise als Jogja ausgesprochen und geschrieben. Die moderne Schreibweise ist Yogya. Sie ist das beliebteste Touristenziel auf Java, vor allem dank ihrer Nähe zu den Tempeln Borobodur und Prambanan. Yogya ist das Zentrum von Kunst und Bildung, sowie die Wiege der traditionellen javanischen Kultur. Heute haben Sie die Gelegenheit bei einer ganztägigen Stadtrundfahrt noch mehr über Yogyakartas historischen und kulturellen Traditionen zu erfahren. Sie starten mit der Besichtigung vom Sultanspalast, im Volksmund auch als "Kraton“ bekannt - der zentrale Aspekt der javanischen Kosmologie. Ein lokales Cyclo, auch Becak genannt, fährt Sie dann durch die Straßen von Jogja. Hier erhalten Sie einen Einblick in das lokale Leben dieser pulsierenden und doch entspannten Stadt. Sie besuchen auch den benachbarten "Taman Sari“, Wasser Palast und Garten. Dieser wurde vor über 200 Jahren durch den ersten Sultan als Badebecken für seinen Harem gebaut. Weiterfahrt ins Umland von Yogyakarta zu der Gegend vom Prambanan. Dort wird Ihnen das Mittagessen in einem lokalen Restaurant serviert. Danach besuchen Sie die nahgelegenen Heiligtümer von Prambanan. Die Tempel für die Götter Brahma, Vishnu und Shiva gehören zu den schönsten und wertvollsten des Hinduismus. Sie wurden im 9. Jh. gebaut und stehen seit 1991 unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes. Diese Tempelanlage zählt zum Königreich Mataram. Rückkehr ins Hotel. Übernachtung und Abendessen.

5. Tag Borobudur
Heute fahren Sie nach Borobudur. Erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung den größten massiven buddhistischen Tempel Indonesiens und erfahren Sie wissenswerte Informationen über die besondere Geschichte, die hinter dem Borobudur Tempel steckt. In mehr als 75 Jahren sollen mehr als 10.000 Arbeiter die Steinblöcke für diesen quadratischen Bau, mit einer Seitenlänge von 123 m, zusammengetragen und in dieser präzisen Form aufgebaut haben. Die Wände und Mauern der Terrassen des UNESCO-Weltkulturerbes sind mit bezaubernden Bas Relief Skulpturen verziert, die das Leben Buddhas auf einer Gesamtlänge von mehr als 5 km darstellen. Ganz oben befinden sich drei weitere Terrassen mit insgesamt 72 Stupas, welche die Hauptstupa von fast 11 m Durchmesser umrahmen. Auf der Rückfahrt erleben Sie eine Fahrt mit einem Pferdewagen, einem einheimischen Dokar, wo Sie einen Blick in das Leben der Landbevölkerung werfen können. Sie fahren auf kleinen Wegen entlang traditioneller Häuser und schauen zu, wie die Dorfbewohner Gemüse ernten, Gebäck herstellen, Vanille- oder Chilischoten trocknen und dabei Gamelan-Musik spielen. Hier wird Ihnen das Mittagessen serviert. Rückkehr nach Yogya. Übernachtung und Abendessen wie am Vortag.

6. Tag Yogyakarta – Mojokerto (Zugfahrt) – Mount Bromo
Eine Frühstücksbox wird Ihnen am sehr frühen Morgen im Hotel serviert, bevor der Transfer zum Bahnhof von Yogyakarta erfolgt. Steigen Sie mit Ihrem Reiseleiter in den Zug ein und genießen Sie die landschaftlich reizvolle Zugfahrt nach Mojokerto in Ost-Java. Das Zugfahren ist eine wunderbare Gelegenheit, lokale Leute zu treffen, und auch der beste Weg die vulkanische Landschaft von Ost-Java und Zentral-Java zu entdecken. Bei Ankunft in Mojokerto begrüßt Sie Ihr Fahrer zur Weiterfahrt nach Bromo. Auf dem Weg wird Ihnen das Mittagessen in einem lokalen Restaurant serviert. Ankunft in Ihrem Hotel am späten Nachmittag. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel "Jiwa Jawa“.

7. Tag Mount Bromo – Ketapang
Sie stehen sehr früh auf, um den Sonnenaufgang am Mount Bromo zu erleben. Sie fahren mit einem Jeep zum Aussichtspunkt mit herrlichem Blick auf den Vulkan Bromo und Umgebung. Bewundern Sie den atemberaubenden Sonnenaufgang. Weiterfahrt mit dem Jeep bis zum Vulkan Caldera, die meistens am Morgen mit Nebel bedeckt ist. Nebel und Asche schaffen eine außergewöhnliche Atmosphäre, die oft mit der Oberfläche des Mondes verglichen wird. Laufen Sie danach bis zu den Stufen, die zum aktiven Kraterrand von Bromo führen. Rückkehr mit dem Jeep zu Ihrem Hotel. Zeit zum Auffrischen und Frühstück. Anschließend führt Sie eine lange Busfahrt entlang der Nordküste von Java zum östlichen Teil der Insel. Das Mittagessen wird Ihnen unterwegs in einem lokalen Restaurant serviert. Ankunft am späten Nachmittag in Ihrem auserwählten Hotel in Ketapang. Übernachtung und Abendessen im Hotel "Ketapang Indah“.

8. Tag Kaliklatak – Fähre nach Bali – Lovina
Am Morgen besichtigen Sie die Kaliklatak Plantage. Dieseeinst holländische koloniale Plantage befindet sich auf einem Hügel mit einer atemberaubenden Aussicht. Erfahren Sie mehr über den Kaffee, vom Anbau bis zur Ernte und verkosten Sie anschließend das Endprodukt. Das Mittagessen wird Ihnen in einem lokalen Restaurant auf der Plantage serviert. Check-in an der Fährstation in Ketapang, bevor Sie die Bali-Straße zur Insel Bali mit der Fähre überqueren. Genießen Sie die aussichtsreiche Fahrt nach Gilimanuk an Balis Westküste. Bei Ankunft Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Lovina. Abschied von Ihrem Reiseleiter und dem Fahrer aus Java. Übernachtung und Abendessen im Hotel "Aneka Lovina“.

9. Tag Reisterrassen von Jatiluwih – Ubud
Heute begrüßen Sie Ihren neuen Reiseleiter und Fahrer auf Bali. Abfahrt Richtung Ubud. Auf dem Weg machen Sie einen Zwischenstopp in Bedugul. Dort besichtigen Sie den lokalen Markt, wo Sie viele tropische Früchte, Gemüse, Gewürze und Blumen wie Orchideen finden. Danach Besuch vom Ulun Danu Tempel, wahrscheinlich einer der meist fotografierten Orte in Bali. Der Tempel ist in der Mitte des Sees gelegen und das kleine Stück Land inmitten des ruhigen Gewässers erzeugt den Eindruck, als würde es "schweben“. Danach fahren Sie weiter nach Jatiluwih. Erleben Sie eine landschaftlich reizvolle Fahrt bis an den Hängen des Vulkans Batukaru, wo Sie die atemberaubenden Reisterrassen von Jatiluwih besichtigen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Genießen Sie den weitesten Panoramablick auf Balis einmalige Reisterrassen mit ikonischer Schönheit. Diese Gegend ist auch als "Reiskorn-Kammer“ bekannt und eines der besten Beispiele für das Subak System zum Reisanbau in Bali. Hier spazieren Sie ca. 1 Stunde durch die einzigartigen Reisfelder. Das Mittagessen wird Ihnen in einem lokalen Restaurant serviert. Anschließend Weiterfahrt nach Ubud zu Ihrem Hotel. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung und Abendessen im Hotel "Ubud Wana“.

10. Tag Ubud
Verbringen Sie heute den Tag mit der Entdeckung der vielen besonderen Reize von Ubud, mit ihren Palästen und lokalen Märkten. Beginnen Sie mit dem Besuch vom Affenwald, danach geht es zum königlichen Palast im Herzen der kleinen Stadt: erbaut im 16. Jh., ist das Schloss immer noch die Heimat von Ubuds König und seiner königlichen Familie. Beenden Sie den morgendlichen Ausflug mit einem Spaziergang durch den Markt von Ubud. Hier kaufen und verkaufen lokale Anbieter sowohl Essen als auch Kunsthandwerk und Textilien. Danach Weiterfahrt in Richtung Tampaksiring. Hier besuchen Sie den wichtigsten Reinigungs-Tempel Tirta Empul, der immer noch für balinesische Zeremonien verwendet wird. Alle Balinesen baden wenigsten einmal im Jahr in diesem heiligen Wasser, um sich spirituell zu reinigen. Das Mittagessen wird Ihnen auf dem Weg in einem lokalen Restaurant serviert. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

11. Tag Ubud – Taman Ayun – Sanur
Nach dem Frühstück verlassen Sie das Hotel in Richtung Badung Region. Hier besichtigen Sie den königlichen Tempel Taman Ayun, der 1634 gebaut wurde, um als Familientempel der Mengwi-Dynastie zu dienen. Bewundern Sie dieses atemberaubende Stück historischer Architektur. Das Wahrzeichen des Tempels ist der Innenhof, der mit mehreren Meru-Türmen bestückt ist. Die Merus sind sieben-, neun- und elfstöckig und stehen jeweils als Symbol für verschiedene Hindu-Gottheiten. Transfer zu Ihrem Hotel in Sanur. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen dort zur freien Verfügung. Übernachtung und Abendessen im Hotel "Respati Beach“ o.ä.

12.–13. Tag Sanur/Jimbaran
Ihr Hotel steht Ihnen für die kommenden Tag zur Erholung und zum Baden zur freien Verfügung. Ein besonderes Highlight wartet am Abend auf Sie: KECAK TANZ AM ULUWATU TEMPEL & Seafood Abendessen. Abholung vom Hotel am Nachmittag. Erleben Sie heute Abend den tranceähnlichen Kecak Tanz in einer ausgezeichneten Lage mit Blick auf den Uluwatu Tempel. Dieser Tanz???? Hotels in Indonesien stammt aus den 1930er Jahren und wird ausschließlich von Männern ohne musikalische Begleitung aufgeführt. Stattdessen wird er von einem Männerchor begleitet. Die Tanzvorführung findet auf den Klippen statt, mit Blick auf einen Sonnenuntergang im Indischen Ozean mit dem Tempel Uluwatu im Hintergrund. Das Seafood-Abendessen wird Ihnen im Restaurant "Opia“ serviert.

14. Tag Sanur/Jimbaran – Denpasar Flughafen – Singapur – Frankfurt
Der Morgen steht Ihnen bis zum Transfer zur freien Verfügung. Ihr Hotelzimmer steht bis 12 Uhr zur Verfügung. Transfer vom Hotel zum Internationalen Flughafen Ngurah Rai in Denpasar für Ihren Rückflug mit Umsteigeverbindung nach Deutschland, wo Sie am nächsten Tag ankommen werden.

15. Tag Rückflug nach Frankfurt
Ankunft am Flughafen in Frankfurt und das traumhafte Ende einer schönen Reise.

  • 60 € Frühzahlerrabatt (bis 31.10.2024)
  • 30 € Frühbucherrabatt (bis 31.12.2024)
  • Taxiservice von & zur Haustür
  • kleines Begrüßungsfrühstück
  • Transfer im Komfortreisebus zum und vom Flughafen
  • 1 Gepäckstück à 20 kg p.P.
  • gratis Bordverpflegung im Bus
  • beim Hin- & Rücktransfer zum Flughafen
  • SCHUBERT Reisebegleitung
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Jakarta und zurück ab Bali (Umsteigeverbindung)
  • Inlandsflug Jakarta – Yogyakarta mit indonesischer Fluggesellschaft Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgabe & Kerosinzuschlag Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 13 x Übernachtung in Hotels der guten Mittelklasse
  • 12 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Frühstücks-Box am 6. Tag
  • 9 x Abendessen als 3-Gänge Menü oder Buffett
  • 1 x Sea-Food-Abendessen
  • 8 x Mittagessen während der Rundreise
  • Stadtrundfahrt Yogyakarta
  • Besichtigung des Sultanspalasts
  • Besuch des Wasserpalastes und Garten "Taman Sari“
  • Besuch der Heiligtümer von Prambanan
  • Ausflug Borobudur
  • Besichtigung des Borobudur Tempels
  • Besichtigung des Mendut Tempels und des Pawon Tempels
  • Besuch des Dorfes Candirejo
  • Zugfahrt nach Mojokerto in Ost-Java
  • Jeepfahrt zum Sonnenaufgang zum Mount Bromo
  • Jeepfahrt zum Vulkan Caldera
  • Besichtigung der Kaliklatak Plantage
  • Fährüberfahrt Ketapang-Bali
  • Aufenthalt in Bedugul
  • Besichtigung Ulun Danu Tempel
  • Besichtigung der Reisterrassen von Jatiluwih
  • Besuch des Affenwaldes
  • Besuch des königlichen Palastes von Ubud
  • Besuch des Reinigungs-Tempel Tirta Empul
  • Besichtigung des königlichen Tempels Taman Ayun
  • 2 Tage Badeaufenthalt in Sanur

01.10.2025 - 15.10.2025 | 15 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Frühzahlerpreis p.P. im DZ
    3679,00 €
  • Frühbucherpreis p.P. im DZ
    3709,00 €
  • Frühzahlerpreis p.P. im EZ
    4208,00 €
  • Frühbucherpreis p.P. im EZ
    4238,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal Aschersleben
    -120,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Parkplatz Hertzstr. 6 Aschersleben
    45,00 €
  • Zuschlag Porto und Versand per Post
    3,00 €
  • Freiwilliger Klimaschutzbeitrag
    15,00 €
  • Parkplatz Erfurt Flughafen
    45,00 €

Hinweise:
Reisedokument (Reisepass) muss zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Ein Einreisevisum ist vor Ort bei Ankunft zu erwerben. Der Name in den E-Tickets muss mit dem Namen im Reisedokument übereinstimmen. Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Die Ortstaxe/ Beherbergungssteuer ist vor Ort zu zahlen.

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com