REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

HERBST/WINTER 19/20

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Winter-Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Die Höhepunkte Polens - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.07.2020 - 05.08.2020
Preis:
ab 859 € pro Person

… zwischen Stadt und Meer

Begleiten Sie uns auf eine atemberaubende Rundreise durch Polen. Entdecken Sie Danzigs reich verzierte Bürgerhäuser und das "Land der tausend Seen“ – die Masuren. Genießen Sie das Flair der Trendstadt Warschau, der heimlichen Hauptstadt Krakau und suchen Sie die Zwerge in der Altstadt von Breslau. Kommen Sie mit uns und genießen Sie die polnische Gastfreundlichkeit und die zahlreichen Traditionen!

1. Tag Anreise Stettin
Unsere Rundreise beginnt mit der Anreise nach Stettin. Im Hotel angekommen, erwartet uns ein gemütliches Abendessen.

2. Tag Stettin – Danzig
Nach einem ausgiebigen Frühstück verzaubert Sie die alte Hansestadt Stettin mit ihrer mittelalterlichen Atmosphäre. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Burg der pommerschen Prinzen, die St. Jakobs-Kathedrale sowie das Franziskanerkloster St. Johann. Nach der Stadtführung fahren Sie an der Ostseeküste entlang über Köslin (Koszalin) nach Danzig, wo Sie übernachten und zu Abend essen werden.

3. Tag Dreistadt Danzig
Nach einem leckeren Frühstück werden Sie schon von Ihrem örtlichen Reiseleiter zu einer abwechslungsreichen Stadtführung erwartet. Die Städte Danzig, Gdingen und Zoppot bilden die so genannte Dreistadt. Sie sehen u.a. Danzigs Wahrzeichen, das Krantor, sowie die Frauengasse und den Neptunbrunnen. Gdingen ist ein sehenswertes Ostseebad und Zoppot hat die längste Mole Europas. Im Danziger Stadtteil Oliwa befindet sich die Basilika, in der Sie an einem Orgelkonzert teilnehmen. Im Anschluss besichtigen Sie das Bernsteinmuseum mit seiner Ausstellung über Herkunft, Gewinnung und Bearbeitung von Bernstein sowie einer großen Kunst- und Schmucksammlung.

4. Tag Danzig – Masuren
Nachdem Sie sich beim Frühstück im Hotel ausreichend gestärkt haben, fahren wir in die Masuren – das "Land der tausend Seen“.

5. Tag Masuren
Heute steht unsere große Masurenrundfahrt auf dem Programm. Unser Reiseleiter zeigt uns die berühmte Wallfahrtskirche "Swieta Lipka“ (Heilige Linde), die Wolfsschanze in Gierloz (Hitlers Hauptquartier) und die Rastenburg in Ketrzyn. Erleben Sie während unserer Rundfahrt wunderbare Ausblicke auf die fast unberührte Natur der Masurischen Seenplatte.

6. Tag Masuren – Warschau
Heute geht es nach Warschau. Bei einer Stadtführung lernen Sie Warschaus Altstadt kennen. Der Altstädter Marktplatz mit seinen Gässchen zählt zu den schönsten Vierteln Warschaus. Das Königsschloss befindet sich direkt in der Altstadt. Unser Abendessen nehmen wir in unserem Hotel in Warschau ein.

7. Tag Warschau – Tschenstochau – Krakau
Auf dem Weg weiter nach Krakau besichtigen Sie heute den Klosterkomplex Jasna Gora (Leuchtender Berg). Pilger aus aller Welt kommen bereits seit vielen Jahrhunderten nach Tschenstochau. In der Marienkapelle wird das Gnadenbild der Schwarzen Madonna verehrt. Es ist eine Ikone aus dem 14. Jahrhundert und zeigt die Mutter Gottes mit dem Jesuskind.

8. Tag Krakau
Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Reiseleiter zur Besichtigung der Königsstadt Krakau. Wir folgen dem königlichen Weg in die Altstadt und erreichen den schönsten und größten Marktplatz Europas. Hier sehen wir die Marienkirche, die Tuchhallen, den Rathausturm und weitere historische Denkmäler. Natürlich werden wir bei diesem Rundgang auch das überwältigende Wawelschloss auf dem Wawelhügel am Ufer der Weichsel sehen. Sie werden vom Charme des "Florenz des Nordens” beeindruckt sein! Den Tag lassen wir bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

9. Tag Krakau – Breslau
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet und der Fahrt nach Breslau steht einem Stadtrundgang nichts mehr im Wege. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der zauberhaften Stadt. Besonderen Charme bietet die Kulisse in der Altstadt mit dem großen Marktplatz. Weiterhin sehen Sie das Rathaus mit seiner astronomischen Uhr und den berühmten Schweidnitzer Bierkeller. Zum Abendessen werden Sie wieder im Hotel erwartet.

10. Tag Heimreise
Nach einem letzten Frühstück im Hotel heißt es für Sie heute: Koffer packen. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck werden Sie auch zuhause noch lange an die traumhafte Rundreise zurück denken.

  • 10,- € Frühbucherrabatt bis 31.01.2020
  • Taxiservice von & zur Haustür
  • Begrüßungskaffee & Lunchbox im Terminal
  • SCHUBERT Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Reise im modernen Komfortreisebus
  • SCHUBERT REISEPAKET
  • 1 x ÜN im guten Mittelklassehotel in Stettin
  • 2 x ÜN im guten Mittelklassehotel im Raum Danzig
  • 2 x ÜN im guten Mittelklassehotel in den Masuren
  • 1 x ÜN im guten Mittelklassehotel in Warschau
  • 2 x ÜN im guten Mittelklassehotel in Krakau
  • 1 x ÜN im guten Mittelklassehotel in Breslau
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 9 x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • 1 x Stadtführung Stettin mit örtl. Reiseleitung
  • 1 x Ganztagesausflug Dreistadt Danzig mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Eintritt Kathedrale Oliwa mit Orgelkonzert
  • 1 x Eintritt Bernsteinmanufaktur mit Kostprobe von Danziger Goldwasser
  • 1 x große Masurenrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Besuch Kloster Heilige Linde mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Eintritt und Führung Wolfsschanze mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Stadtführung Warschau mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Besichtigung Kloster Jasna Gora
  • 1 x Stadtführung Krakau mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Eintritt Wawel Kathedrale und Gruft
  • 1 x Stadtführung Breslau mit örtlicher Reiseleitung

Hotel laut Ausschreibung

  • Frühbucherpreis p.P. im DZ
    859 €
  • Frühbucherpreis p.P. im EZ
    955 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal Aschersleben
    0 €

Hinweise:
Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Note Sehr gut
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk