REISE SUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

Die Berge der Zentralschweiz - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.07.2018 - 14.07.2018
Preis:
ab 789 € pro Person

6 Tage Busreise inkl. HP

Willkommen in der Zentralschweiz und der Erlebnisregion Vierwaldstättersee. Hier finden Sie eine vielfältige und abwechslungsreiche Landschaft mit Bergen und Seen. Der Vierwaldstättersee ist die Heimat von Europas größter Binnenschifffahrt. Die voralpinen Berge eröffnen ein imposantes 360-Grad-Alpenpanorama und das weltweit dichteste Netz von Bergbahnen erschließt die Gipfel rund um die Region.

1. Tag Anreise
Gemeinsam reisen wir heute in den Kanton Obwalden, im Herzen der Zentralschweiz. Unser Urlaubsort Sachseln liegt in der wunderschönen Obwaldner Voralpenlandschaft am idyllischen Sarnersee. Hier erwarten uns schon unsere langjährigen Gastgeber, die Familie Zumstein, zu einem Begrüßungsgetränk.

2. Tag Eiger, Mönch und Jungfrau
Nach dem Frühstück erleben Sie heute den Höhepunkt dieser Reise in die facettenreiche Schweiz. Grindelwald am Fuß der Bergriesen Eiger, Mönch und Jungfrau, ist das bedeutendste Gletscherdorf im Berner Oberland. Hier starten wir mit der Wengernalpbahn von Grindelwald Grund zur kleinen Scheidegg. Ebene Pfade laden zum Wandern ein, Berggasthöfe bieten handfeste Köstlichkeiten der Region und wer möchte, kann mit der Jungfraubahn (gegen Aufpreis) ganz hoch hinaus auf das Jungfraujoch fahren (nach Verfügbarkeit). Mit der Bahn fahren wir zurück bis nach Lauterbrunnen und können die imposanten Wasserfälle bestaunen. Als Wahrzeichen gilt der "Staubach“, dessen Wasser über fast 300 Meter tief herabstürzt und ein eindrucksvolles Naturschauspiel ist. Anschließend fahren wir in unser Hotel nach Sachseln zurück.

3. Tag Bern
Nach dem Frühstück starten wir zu einem interessanten Ausflug in die Schweizer Hauptstadt Bern. Lernen Sie bei einem Altstadtbummel das UNESCO Weltkulturerbe von seiner schönsten Seite kennen. Bewundern Sie das spätgotische Münster mit seinem wunderschönen Portal, den Zeitglockenturm und die Kramgasse. Das älteste Stadttor aus dem 13. Jahrhundert wartet auf Sie und bietet stündlich ein kleines Spektakel. Bummeln Sie durch die bekannten Laubengänge, vorbei an berühmten Brunnen und geschmückten Fassaden. Mitten in der Stadt befindet sich außerdem der Botanische Garten sowie der Rosengarten mit einem schönen Restaurant, ein Mekka für Blumenliebhaber. Unser Rückweg führt durch die wunderschöne Landschaft des Emmentals nach Sachseln zurück.

4. Tag Vierwaldstättersee mit Luzern
Gestärkt vom Frühstück unternehmen wir eine Rundfahrt um einen der schönsten Seen der Schweiz: den Vierwaldstättersee. Unseren ersten Stopp legen wir im bekannten Ort Altdorf ein. Hier können Sie das berühmte Wilhelm-Tell Denkmal besichtigen. Weiter geht es nach Küssnacht am Rigi, zur "Hohlen Gasse“, bekannt aus Schillers Drama. Danach erreichen wir Luzern, eine der schönsten Städte der Welt. Während des Aufenthaltes in der Stadt können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die weltberühmte Kapellbrücke und den Wasserturm, die Museggmauer, die Jesuitenkirche, die Spreuerbrücke und das Löwendenkmal bewundern. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit eine zauberhafte Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee zu unternehmen. Gegen Abend werden wir schon von unserem Wirt zum leckeren Abendessen erwartet.

5. Tag Engelberg und Flüeli Ranft
Frische Bergluft, saftig grüne Wiesen, blühende Blumen und ein atemberaubendes Bergpanorama. Inmitten dieser idyllischen Landschaft besuchen wir heute das Dorf Engelberg und das gleichnamige Benediktinerkloster. Hier in der einzigen Schweizer Schaukäserei in einem Kloster können Sie live miterleben, wie Käse von Hand hergestellt wird und zur berühmten "Engelberger Klosterglocke” wird. Durch die wunderschöne Obwaldner Voralpenlandschaft fahren wir anschließend in den Pilgerort Flüeli-Ranft. Hier lebte und wirkte Niklaus von Flüe, der Schweizer Nationalheilige. Sowohl Geburts- als auch das Wohnhaus von Bruder Klaus, wie er sich als Eremit nannte, stehen hier. Seine Einsiedlerzelle in der Ranftschlucht ist einer der bedeutendsten Pilgerorte der Schweiz.

6. Tag Heimreise
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen von der einmaligen Landschaft des Berner Oberlandes. Voller neuer Eindrücke erreichen wir gegen Abend unsere Heimat.

  • 20,- € Frühbucherrabatt bis 31.01.2018
  • Taxiservice von & zur Haustür
  • kleines Sektfrühstück
  • SCHUBERT Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Reise im modernen Komfortreisebus
  • SCHUBERT REISEPAKET
  • 5 x Übernachtung im sehr guten 3-Sterne "Jugendstil-Hotel Paxmontana” in Flüeli-Ranft
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC & Telefon
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang Menü
  • 1 x Tagesausflug Eiger, Mönch & Jungfrau
  • 1 x Fahrt mit der Wengernalpbahn von Grindelwald zur Kleinen Scheidegg
  • 1 x Tagesausflug Bern
  • 1 x Stadtführung Bern mit örtl. Reiseleitung
  • 1 x Tagesausflug Vierwaldstättersee mit Besuch des Wilhelm-Tell-Denkmals
  • 1 x Besuch von Luzern
  • 1 x Tagesausflug nach Engelberg und Flüeli Ranft
  • 1 x Eintritt und Führung in der Schaukäserei im Kloster Engelberg
  • 1 x Fahrt mit der Brunni-Bahn von Engelberg nach Ristis
  • Kurtaxe

Jugendstil Hotel Paxmontana

 
  • Frühbucherpreis p.P. im DZ
    839 €
  • Frühbucherpreis p.P. im EZ
    1070 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal
    -50 €

Hinweis: Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.