REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Aachen, Lüttich, Maastricht - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.06.2024 - 23.06.2024
Preis:
ab 635,00 € pro Person

… mit Abtei von Val-Dieu und Wilhelminaturm

Lernen Sie das Dreiländereck Deutschland, Niederlande und Belgien kennen – die Region hat viel zu bieten! Lassen Sie sich von der Schönheit der Städte Aachen, Maastricht und Lüttich verzaubern.

1. Tag Anreise mit Dreiländereck in Vaals
Am Morgen geht es mit unserem modernen Komfortreisebus auf direktem Weg nach Vaals. Das Dreiländereck ist ein wichtiger symbolischer und geografischer Ort. Hier treffen die Landesgrenzen von Belgien, Deutschland und den Niederlanden aufeinander. Vom Wilhelminaturm bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick. Anschließend Weiterfahrt nach Hasselt und gemeinsames Abendessen.
2. Tag Lüttich und Val-Dieu
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in Belgien. Zunächst fahren Sie nach Lüttich. Während einer Stadtführung sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Museum Grand Curtius, den prinzbischöflichen Palast, die Altstadt, das berühmte Opernhaus "Opera Royal de Wallonie“ und den neuen Guillemins Bahnhof des Stararchitekten Calatrava. Nachmittags besichtigen Sie die malerisch in einem kleinen Tal gelegene Abtei von Val-Dieu und sind anschließend zu einer Bier- und Käseverkostung eingeladen.
3. Tag Aachen
Millionen Touristen aus aller Welt kommen jährlich nach Aachen, um eine der ältesten deutschen Städte und ihre Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Aachen war Kaiserpfalz Karls des Großen und einer seiner wichtigsten Regierungssitze. Der Aachener Dom gehört zum UNESCO-Welterbe und ist das bedeutendste Wahrzeichen der Stadt. Ein Stadtführer zeigt Ihnen die malerische Altstadt. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt auch das historische Rathaus aus dem 14. Jahrhundert, das als eines der schönsten Stadthäuser Deutschlands gilt. Hier wird jährlich der Karlspreis verliehen.
4. Tag Maastricht und Heimreise
Die Hauptstadt der Provinz Limburg – Maastricht – ist eine der ältesten Städte der Niederlande. Bei einem Bummel durch die malerischen Gassen zeigt Ihnen ein Stadtführer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie das Stadhuis, den Vrijthof und die St. Servaas Basilika. Anschließend treten Sie mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

  • OHNE ANZAHLUNG oder 40 € Frühzahlerrabatt (bis 31.10.2023)
  • 20 € Frühbucherrabatt (bis 31.12.2023)
  • Taxiservice von & zur Haustür
  • kleines Begrüßungsfrühstück
  • Reise im Komfortreisebus
  • 1 Gepäckstück à 20 kg p.P.
  • gratis Bordverpflegung im Bus
  • SCHUBERT Reisebegleitung
  • 3 x Übernachtung im Hotel "Park Inn by Radisson" in Hasselt (Belgien)
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im benachbarten Radisson Blu Hotel
  • 1 x Besuch des Dreiländerecks in Vaals
  • 1 x Eintritt Wilhelminaturm
  • 1 x Ausflug nach Lüttich und nach Val-Dieu
  • 1 x Stadtführung in Lüttich
  • 1 x Besichtigung der Abtei von Val Dieu mit Verkostung von Bier und Käse
  • 1 x Ausflug nach Aachen mit Stadtführung
  • 1 x Eintritt und Führung im Rathaus von Aachen (unter Vorbehalt)
  • 1 x Stadtführung in Maastricht
  • Citytax in Hasselt

Busroute: A Weitere Infos zu den Busrouten finden Sie unter INFOS & SERVICE - Busrouten

20.06.2024 - 23.06.2024 | 4 Tage

Hotel Park Inn by Radisson Hasselt

Details
  • Preis p.P. im DZ-Zustellbett
    735,00 €
  • Preis p.P. im DZ
    735,00 €
  • Preis p.P. im EZ
    894,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal Aschersleben
    -100,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Parkplatz Hertzstr. 6 Aschersleben
    12,00 €
  • Zuschlag Porto und Versand per Post
    3,00 €
  • Freiwilliger Klimaschutzbeitrag
    4,00 €
  • Parkplatz Erfurt Flughafen
    12,00 €

Hotel Park Inn by Radisson Hasselt

Hotel Park Inn by Radisson HasseltHotel Park Inn by Radisson HasseltHotel Park Inn by Radisson Hasselt

Das "Park Inn by Radisson“ liegt unweit vom Zentrum des charmanten belgischen Städtchens Hasselt. Der Marktplatz ist mit einem gemütlichen Spaziergang in wenigen Minuten erreicht. Hasselt ist ein guter Ausgangspunkt für Ausfl üge im Dreiländereck. Das Haus verfügt über 94 klimatisierte und farbenfroh gestaltete Zimmer, alle mit Bad oder DU/WC, TV und WLAN. Morgens stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet und am Abend können Sie auf der Außenterrasse oder im Loungebereich mit Bar den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com