REISESUCHE

 
 

HERBST/WINTER 18/19

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Winter-Katalog

TAGESFAHRTEN

Unser aktueller Tagsfahrtenkatalog zum online Blättern

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Thailand - Traumreise ins Land des Lächelns - 14 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.10.2019 - 31.10.2019
Preis:
ab 2149 € pro Person

… inklusive Bangkok & Badeaufenthalt am traumhaften Strand von Jomtien

Das Königreich Thailand erwartet Sie zu einer spannenden Rundreise. Entdecken Sie faszinierende Natur, einzigartige Kultur und traumhafte Strände. Erleben Sie die quirlige Millionenmetropole Bangkok mit ihrer Mischung aus moderner Großstadt und alten Traditionen sowie die sagenumwobene Ruinenstätte Ayutthaya. Anschließend entspannen Sie während des Badeaufenthaltes im beliebten Ferienparadies am traumhaften Jomtien Beach.

1. Tag Anreise nach Thailand
Heute bringen wir Sie im Komfortreisebus zum Flughafen. Von dort starten Sie per Linienflug nach Bangkok.

2. Tag Willkommen in Bangkok
Gegen Mittag erreichen Sie die thailändische Hauptstadt, wo Sie bereits von unserer deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt werden. Nach der Ankunft im Hotel, haben Sie Zeit, sich von der Anreise zu erholen oder die pulsierende Hauptstadt des Landes auf eigene Faust zu entdecken. Unser Tipp für den Abend: Bei einem gemütlichen Abendessen an Bord einer traditionellen Reisbarke schippern Sie durch die idyllischen Seitenkanäle Bangkoks.

3. Tag Bangkok-Besichtigungsfahrt
Ihr heutiger Ausflug führt Sie zu den schönsten Tempelanlagen der Stadt. Die Besichtigung beginnt beim Tempel des Goldenen Buddha, der herrschaftlich in der Altstadt am Ufer des Chao Phraya-Flusses liegt. Die 1782 erbaute Palastanlage und der Tempel des Smaragd-Buddha zählen zu den meistverehrten Kulturschätzen Thailands. Weiterhin sehen Sie Wat Pho, die größte Klosteranlage des Landes – eine Oase der Ruhe inmitten der Großstadt.

4. Tag Bangkok – River Kwai
Nach dem Frühstück starten wir Richtung River Kwai. Unterwegs besuchen Sie den Eisenbahnmarkt von Samut Songkram und den bunten, schwimmenden Markt von Damnoen Saduk, wo sich bunt beladene Boote aneinanderreihen. Die schwimmenden Garküchen auf den Booten und aufgetürmte Berge aus exotischen Früchten geben hier ein farbenfrohes Motiv ab. Lassen Sie sich von dem Treiben auf dem Wasser verzaubern, bevor Sie die unverkennbare Brücke am River Kwai erreichen. Sie war Teil der so genannten Todesbahn, die während des Zweiten Weltkrieges eine wichtige Verbindung zwischen Thailand und Myanmar darstellte. Mit der Bahn folgen Sie dieser eindrucksvollen Strecke über hölzerne Viadukte entlang des River Kwai.

5. Tag Kanchanaburi – Sukhothai
Wir fahren Richtung Norden nach Sukhothai und machen unterwegs Halt, um einen der ältesten Tempel Zentralthailands zu erkunden: den 800 Jahre alten Tempel Wat Paa Lelei in Suphanburi. Ihr Tagesziel ist Alt-Sukhothai, einer der bekanntesten historischen Orte Thailands.

6. Tag Sukhothai – Chiang Mai
Eine Reise in die Vergangenheit erwartet uns! Wir besuchen den Historischen Park der ersten Hauptstadt Siams. Die UNESCO-Welterbestätte beherbergt atemberaubende Khmer-Tempel, hinduistische Schreine, einen riesigen sitzenden Buddha, sowie andere architektonische Meisterwerke. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt nach Chiang Mai. Hier erkunden Sie das hoch über der Stadt gelegene Bergkloster Wat Doi Suthep, das Wahrzeichen der Stadt. An klaren Tagen haben Sie von dort aus einen fantastischen Blick über die Stadt und die Provinz Chiang Mai. Die Tempelanlage, welche zum größten Teil aus dem 16. Jahrhundert. stammt, gruppiert sich um einen 32 Meter hohen, vergoldeten Chedi im burmesischen Stil.

7. Tag Tag Chiang Mai – Elefanten und Handwerk
Der heutige Tagesausflug bringt Sie in das außerhalb von Chiang Mai gelegene Mae Sa Valley. In idyllischer Umgebung besuchen Sie ein Elefantencamp und eine große Orchideenfarm. In den traditionellen Kunsthandwerk- Betrieben können Sie den Arbeitern beim Schnitzen, Schmieden und Weben zusehen.

8. Tag Chiang Mai – Phitsanulok
Der erste Programmpunkt heute ist das Kloster Wat Phra That Lampang Luang, welches sich durch eine besonders stilvolle thailändische Architektur auszeichnet. Abends erreichen wir unser Tagesziel Phits anulok. Die moderne Handelsstadt kündigt sich mit dem weithin sichtbaren Wat Mahathat an, den Sie sogleich nach Ihrer Ankunft besichtigen. Der eindrucksvolle Tempel beherbergt eine der meist verehrten Buddhastatuen Thailands: den "Siegreichen König“.

9. Tag Ayutthaya – Pattaya
Nach dem Frühstück brechen Sie auf und fahren nach Ayutthaya. 1767 wurde die einst blühende Königsstadt von den Birmanen geplündert und fast vollständig zerstört. Sie besichtigen die wichtigsten Tempelruinen, die an die frühere Pracht und Majestät des heutigen UNESCO-Weltkulturerbes erinnern. Mit imposanten Eindrücken im Gepäck erreichen wir gegen Abend unser Hotel in Pattaya.

10. bis 13.Tag Erholung in Pattaya
Genießen Sie die freien Tage an den kilometerlangen Sandstränden des alten Badeortes. Aus einem Fischerort hat sich hier eine paradiesische Kleinstadt mit bunten Märkten, Tempeln, Bars und Restaurants entwickelt. Lassen Sie die Eindrücke Ihrer erlebnisreichen Reise in den kommenden Tagen noch einmal Revue passieren. Gegen Abend erfolgt der Transfer zum Flughafen mit anbindendem Rückflug.

14. Tag Heimreise
Nach einem entspannten Flug landen Sie wieder in Deutschland. Unser Komfortreisebus steht für die Rückfahrt bereits am Flughafen und bringt Sie wieder in die Heimatorte.

  • Taxiservice von & zur Haustür
  • Begrüßungskaffee & Lunchbox im Terminal
  • SCHUBERT Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Transfer im modernen Komfortreisebus vom SCHUBERT TOURISTIK Terminal zum Flughafen und zurück
  • SCHUBERT REISEPAKET
  • Check-In am Flughafen durch einen SCHUBERT TOURISTIK-Mitarbeiter
  • Flüge nach Bangkok & zurück mit renommierter Fluggesellschaft, z.B. Lufthansa
  • inklusive Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren sowie Ausreisesteuern
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • durchgehende deutschsprachige örtliche Reiseleitung während der gesamten Reise
  • 2 x Übernachtung im guten 3-Sterne Hotel "Bagkok Cha Da Hotel” in Bangkok
  • 1 x Übernachtung im guten 3-Sterne Hotel "Pung Waan Kwai Noi - Siyoke” in Kanchanaburi
  • 1 x Übernachtung im guten 3-Sterne Hotel "La Charme Sukothai Resort” in Sukothai
  • 2 x Übernachtung im guten 4-Sterne Hotel "Ibis Styles” in Chiang Mai
  • 1 x Übernachtung im guten 3-Sterne Hotel "Amarin Lagoon” in Phitsanulok
  • 4 x Übernachtung im guten 4-Sterne Hotel "D´Varee Jomtien Beach” in Pattaya
  • alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC
  • 11 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Besichtigungsfahrt Bangkok
  • 1 x Besichtigung Wat Trimitr Tempel
  • 1 x Besichtigung Wat Po Tempel
  • 1 x Besichtigung Wat Phra Kaew Tempel
  • 1 x Besichtigung Wat Mahathat Tempel
  • 1 x Besuch des Eisenbahnmarktes von Samut Songkram
  • 1 x Besuch des schwimmenden Marktes von Damnoen Saduak
  • 1 x Fahrt mit der Todesbahn am River Kwai
  • 1 x Besuch der Brücke am River Kwai
  • 1 x Besichtigung Wat Pa Lelai Tempel
  • 1 x Besuch historischer Park in Sukhothai
  • 1 x Besuch Bergkloster Wat Doi Suthep inklusive Tempel
  • 1 x Besuch Elefantencamp
  • 1 x Besuch der berühmten Handwerksstätten
  • 1 x Besuch Orchideenfarm
  • 1 x Besuch Kloster Wat Phra That Lampang Luang
  • 1 x Besuch des lokalen Marktes von Phitsanulok
  • 1 x Ausflug ins Goldene Dreieck
  • 1 x Besichtigung der Königsstadt Ayutthaya
  • 1 x Besuch der historischen Pagoden des Wat Phra Sri Sanphet Tempel
  • 1 x Besuch der historischen Pagoden des Wat Mongkol Bophit Tempel
  • umfangreiche Reiseinformationen

ausgewählte Reiseliteratur

Hotel laut Ausschreibung

  • Preis p.P. im DZ
    2199 €
  • Preis p.P. im EZ
    2598 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal
    -50 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Abendessen
    249 €

Hinweise: Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk