REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

HERBST/WINTER 19/20

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Winter-Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Israel und Jordanien - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.03.2020 - 24.03.2020
Preis:
ab 1649 € pro Person

Tel Aviv – Jaffa – Haifa – Nazareth – Petra – Bethlehem – Jerusalem

Auf dieser Reise lernen Sie zwei Länder kennen, deren Geschichte und Gegenwart untrennbar miteinander verknüpft sind. Das gelobte Land Israel – die Wiege dreier Weltreligionen – beeindruckt unter anderem durch die moderne Stadt Tel Aviv sowie die historischen Stätten Jerusalem und Bethlehem. Das Königreich Jordanien begeistert durch imposante Felsschluchten, kulturelle Schätze der Antike sowie die Felsenstadt Petra, die von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Erleben Sie mit uns den faszinierenden Orient, der Sie begeistern und überwältigen wird!

1. Tag Anreise
Heute fahren wir im modernen Komfortreisebus zum Flughafen und gehen hier an Bord unserer Maschine nach Israel. Am Flughafen in Tel Aviv werden Sie von unserer Reiseleitung herzlich empfangen und zum Hotel begleitet.

2. Tag Jaffa – Cäsarea – Haifa – Nazareth
Nach dem Frühstück besuchen Sie die wunderschöne Altstadt und den Hafen von Jaffa. Anschließend fahren Sie entlang der Mittelmeerküste nach Cäsarea, wo Sie das beeindruckende Amphitheater aus römischer Zeit sowie das antike Aquädukt besichtigen werden. Nach dem Besuch der kunstvoll gepflegten Bahai-Gärten in Haifa, ein Meisterwerk der Gartengestaltung und Landschaftsarchitektur, führt Ihre Reise weiter nach Nazareth. Dort angekommen, sehen Sie die Verkündigungskirche, eine der heiligsten christlichen Stätten der Welt. Die Nacht verbringen Sie in Tiberias, eine der heiligen Städte, die idyllisch am Genezareth See gelegen ist.

3. Tag See Genezareth – Kapernaum –Tabgha und Jordanien
Heute erkunden Sie die Höhepunkte rund um den See Genezareth. In Kapernaum besichtigen Sie die Ruinen der Synagogen, in denen bereits zu der Zeit Jesu gelehrt wurde. In Tabgha, dem Ort der Wunder, sehen Sie die Brotvermehrungskirche mit ihren kostbaren Mosaikfußböden. Im Anschluss genießen Sie die Aussicht vom Berg der Seligpreisungen über Galiläa, von dem Jesus seine Bergpredigt hielt. An der bekannten Sheikh Hussein Brücke überqueren Sie die Grenze nach Jordanien. In Jerash, eine der am besten erhaltenen römischen Provinzstädte angekommen, besichtigen Sie die antiken römischen Ausgrabungen.

4. Tag Petra
Der Höhepunkt unserer Reise steht bevor: Wir besichtigen Petra! Die rosarote Felsenstadt gehört zu den ganz großen Sehenswürdigkeiten der Welt und wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Die aus dem Felsen gemeißelten Gräber mit ihren hochhausartigen Fassaden, die gewaltigen Tempelbauten, das Forum. Kein Foto kann den Glanz wiedergeben, kein Film kann den Zugang durch die Schlucht angemessen zeigen. Es gibt zahlreiche Bücher über diese Stadt. Aber mehr denn je gilt: Das müssen Sie einfach selbst gesehen haben!

5. Tag Totes Meer und Bethlehem
Wer hat noch nicht davon geträumt mit einer Zeitung in der Hand schwerelos im Meer zu schweben? Heute haben Sie die Gelegenheit dazu. Bei einem Bad im Toten Meer, dem tiefsten Punkt der Erde mit 400 Metern unter dem Meeresspiegel, können Sie entspannen oder Ihrer Haut mit dem mineralreichen Schlamm etwas Gutes tun. Frisch und erholt erkunden wir im Anschluss Bethlehem bei einer Stadtführung mit der Geburtskirche Jesu Christi, der Geburtsgrotte und dem Krippenplatz.

6. Tag Jerusalem
Die bedeutendste heilige Stadt Israels vereint viele Kulturen der Antike und Moderne sowie die 3 Weltreligionen. Vom Ölberg aus haben Sie einen beeindruckenden Ausblick auf die Altstadt. Sie ist wahres Highlight dieser Reise mit dem beeindruckenden Tempelberg, auf dem sich der Felsendom und die Al-Aqsa-Moschee befinden. Außerdem unternehmen Sie einen Spaziergang im Garten von Gethsemane und sehen die Kirche der Nationen. Selbstverständlich darf die Pilgerstätte Klagemauer auf Ihrer Reise nicht fehlen. Sie folgen dem Kreuzweg Jesu auf der Via Dolorosa, die an der Grabeskirche endet. Jerusalem ist ebenso als uralter Handelsplatz bekannt. Lassen Sie sich auf den Basaren der Welt, die von unterschiedlichsten Kulturen beeinflusst werden, verzaubern!

7. Tag Freizeit in Bethlehem
Gestalten Sie sich einen entspannten Tag in Bethlehem und nutzen Sie die Zeit die schönsten Ecken der Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Bethlehem ist für viele ein religiöser Pilgerort und bietet daher zahlreiche Sehenswürdigkeiten rund um die Geburt Christi. Beim Bummeln durch die Gassen und bunten Stände finden Sie das ein oder andere Souvenir.

8. Tag Rückflug und Heimreise
Leider geht Ihre Reise heute schon zu Ende. Von Tel Aviv fliegen Sie zurück nach Deutschland, wo bereits unser Reisebus auf Sie wartet und nach Hause bringt.

  • Taxiservice von & zur Haustür
  • Begrüßungskaffee & Lunchbox im Terminal
  • SCHUBERT Reisebegleitung während der gesamten Reise (Mindestteilnehmerzahl: 18)
  • Transfer im modernen Komfortreisebus zum Flughafen und zurück
  • 1 x Flug nach Tel Aviv und zurück
  • Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgabe & Kerosinzuschlag
  • deutschsprachige örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • 7 x Übernachtung in guten 3-4-Sterne Hotels
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • 1 x Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 1 x Besuch der Stadt Jaffa
  • 1 x Besuch der Stadt Cäsarea
  • 1 x Besichtigung des Amphitheaters in Cäsarea
  • 1 x Besichtigung antikes Aquädukt in Cäsarea
  • 1 x Besuch der Stadt Haifa
  • 1 x Besichtigung der Bahai Gärten
  • 1 x Besuch der Stadt Nazareth
  • 1 x Besuch der Verkündigungskirche
  • 1 x Besuch der Stadt Kapernaum
  • 1 x Besichtigung der Ruinen der Synagogen in Kapernaum
  • 1 x Besuch der Stadt Tabgha
  • 1 x Besuch der Brotvermehrungskirche in Tabgah
  • 1 x Besuch der Stadt Jerash
  • 1 x Besichtigung der antiken römischen Ausgrabungen
  • 1 x Besuch der Felsenstadt Petra
  • 1 x Stadtführung Petra
  • 1 x Baden im Toten Meer
  • 1 x Besuch der Stadt Bethlehem
  • 1 x Besuch der Geburtskirche in Bethlehem
  • 1 x Besuch der Geburtsgrotte in Bethlehem
  • 1 x Besuch des Krippenplatzes in Bethlehem
  • 1 x Besuch der Stadt Jerusalem
  • 1 x Spaziergang im Garten von Gethsemane
  • 1 x Besuch der Kirche der Nationen in Jerusalem
  • 1 x Altstadtführung Jerusalem
  • 1 x Besuch der Klagemauer

Hotel laut Ausschreibung

  • Preis p.P. im DZ
    1649 €
  • Preis p.P. im EZ
    1998 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal Aschersleben
    0 €

Hinweise:
Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Sie benötigen einen bei der Einreise noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass.
Für die Einreise nach Israel ist für Reisende, die vor 1928 geboren sind, ein vorab beantragtes Visum erforderlich. Sollten im Reisepass Visa arabischer Staaten vorhanden sein, ist in der Regel vor der Einreise mit einer sehr strengen und längeren Sicherheitsbefragung zu rechnen (Ausnahme: Jordanien und Ägypten).
Für die Einreise nach Jordanien benötigen Sie ein Visum, welches Sie am Grenzübergang erhalten.

Note Sehr gut
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk