REISESUCHE

 
 

BLÄTTERKATALOG

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Katalog

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Dresden - Neues Grünes Gewölbe und Türckischer Cammer - 1 Tag

Dresden - Neues Grünes Gewölbe und Türckischer Cammer
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.09.2019 - 23.09.2019
Preis:
ab 64 € pro Person

Die Türckische Cammer ist eine der ältesten und weltweit bedeutendsten Sammlungen osmanischer Kunst. Im Neuen Grünen Gewölbe können Sie über 1.000 wertvolle Exponate aus drei Jahrhunderten ansehen. Modernste Lichttechnik rückt das einzelne Kunstwerk in den Mittelpunkt und erlaubt ungewöhnlich nahe Blicke auf die detailreichen Werke.Nachdem Sie sich bei einem Mittagessen gestärkt haben, können Sie Dresden in Eigenregie erkunden.

Neues Grünes Gewölbe
Im Gegensatz zum Historischen Grünen Gewölbe ist das Neue Grüne Gewölbe als modernes Schatzkammer-Museum in schlichten Räumen ohne historisches Ambiente eingerichtet. In zehn Sälen mit verhängten Fenstern werden die fast 1.100 Objekte der Sammlung unter Kunstlicht in 200 Vitrinen gezeigt. Sie stehen chronologisch geordnet auf farblich unterschiedlichen Vitrinensockeln: Kunstkammer-Stücke auf grünen Sockeln, Renaissance-Exponate auf blauen Sockeln und Barock-Stücke auf roten Sockeln. Neben dem Hofbildhauer Balthasar Permoser sind es vor allem Kunstwerke des Hofgoldschmieds Johann Melchior Dinglinger, die hier ausgestellt sind. Die Objekte des Neuen Grünen Gewölbes stammen z. T. aus der alten Ausstellung im Albertinum und teilweise aus dem Depot.

Türckische Cammer
Die Türckische Cammer umfasst den osmanischen Teil der Dresdner Rüstkammer und gehört zu den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Sie befindet sich im Dresdner Residenzschloss. In der Türckischen Cammer sammelten die Kurfürsten von Sachsen über einen Zeitraum von mehreren Jahrhunderten orientalische aber auch orientalisierende Kunstwerke meist osmanischer Provenienz. Der Großteil dieser Stücke waren diplomatische Geschenke oder gezielte Ankäufe. Nur ein verhältnismäßig kleiner Teil gelangte als Beute aus diversen Schlachten gegen die Osmanen nach Dresden. Insgesamt verwahrt die Rüstkammer einen Bestand von knapp 1000 orientalischen bzw. orientalisierenden Objekten. Die Türckische Cammer zählt zu den weltweit bedeutendsten Sammlungen osmanischer Kunst.

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus vom SCHUBERT TOURISTIK Terminal nach Dresden
  • SCHUBERT Reisebegleitung
  • Eintritt Neues Grünes Gewölbe und Türckischer Cammer
  • Mittagessen: leckere Schweinshaxe mit Königskloß im Pulverturm
  • Freizeit für eigene Erkundungen

Schubert-Touristik GmbH

  • Reisepreis p.P.
    74 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal
    -10 €

Hinweis:
Bei Eigenanreise zum Terminal in Aschersleben pro Person 10,- € Rabatt auf den Grundpreis.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk