REISESUCHE

 
 

HERBST/WINTER 18/19

Blättern Sie hier gleich bequem online im aktuellen Winter-Katalog

TAGESFAHRTEN

Unser aktueller Tagsfahrtenkatalog zum online Blättern

REISEGUTSCHEIN

Die optimale Geschenkidee für jeden Anlass. Unsere Reisegutscheine

Baltikum und St. Petersburg - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.10.2018 - 15.10.2018
Preis:
ab 1259 € pro Person

… traumhafte Landschaften & einzigartige Kultur

Zwischen Meer und Wäldern, Dünen und Flüssen finden sich Landschaften von beschaulicher Schönheit. Wer das mittelalterliche Tallin und die Jugendstilmetropole Riga besucht, wird aus dem Staunen kaum herauskommen. Erleben Sie den Zauber dieser Landschaft, so wechselhaft wie die Länder selbst und im Anschluss das "Venedig des Nordens” mit seinen barocken und klassizistischen Prachtbauten. Nicht umsonst nannte Peter der Große die Stadt St. Petersburg "Das Fenster Russlands zu Europa”.

1. Tag Anreise Posen
Heute Morgen beginnt unsere Reise in das traumhafte Baltikum, mit der Anreise in die historische Hauptstadt Großpolens, nach Posen an der Warthe. Es lohnt sich ein abendlicher Spaziergang über den mittelalterlichen Markt, der Sie mit seinem unverwechselbaren Flair erwartet. Abendessen und Übernachtung in Posen.

2. Tag Posen - Danzig
Vorbei an Thorn geht’s heute nach Danzig. Bei einer Stadtführung sehen Sie die bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, wie das berühmte Goldene Tor, die Marienkirche und das rechtsstädtische Rathaus. Außerdem sehen Sie das für Danzig typische Krantor und unzählige schöne Häuser in der malerischen Altstadt. Abendessen und Übernachtung in Danzig.

3.Tag Danzig - Kaliningrad
Heute verlassen wir Polen und reisen nach Kaliningrad. An der Grenze werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und erfahren schon viel über die einstige Hauptstadt der Bernsteinregion. Im Anschluss erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt die bekanntesten Wahrzeichen, wie beispielsweise die alte Börse, den Dohnaturm, den Siegesplatz und den Königsberger Dom, welchen Sie bei einer Besichtigung erkunden und bestaunen werden.

4. Tag Kaliningrad - Kurische Nehrung - Berg der Kreuze - Riga
Heute stehen weitere Höhepunkte auf dem Programm, zuerst ein Ausflug an die Kurische Nehrung. Nachdem Sie mit der kleinen Fähre übergesetzt haben, erwartet Sie der längste und einer der schönsten Strände Europas. Lauschige Wälder, verträumte Orte, idyllische Holzhäuser und vor allem die eindrucksvolle Dünenlandschaft machen diese Region einmalig. Anschließend erreichen wir ein weiteres Highlight unserer Reise. Hier am Fluss Kulpe erhebt sich ein Erdhügel, der mit tausenden von Kreuzen aus allen Materialien bedeckt ist, die sich um ein Bild der Mutter Gottes scharen. Der Berg der Kreuze ist ein nationaler Wallfahrtsort und von hohem symbolischen Wert für das litauische Unabhängigkeitsstreben. Am Abend erreichen wir unser Hotel in einer der schönsten Städte des Baltikums.

5. Tag Riga
Die Stadt Riga begeistert durch altertümliche und historische Eindrücke. Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie das schöne Rigaer Schloss, den Dom, die Petrikirche, das Schwedentor, die Drei Brüder, die Große und die Kleine Gilde und das Freiheitsdenkmal. Bummeln Sie im Anschluss durch die mittelalterlichen Gässchen der Altstadt und lassen Sie Ihre Seele baumeln oder probieren Sie doch einmal typisch lettische Produkte, wie das berühmte Schwarzbrot und die deftigen grauen Bohnen mit Speck.

6. Tag Riga - Tallin
Heute treten Sie die Weiterreise, entlang der Küstenstraße über den estnischen Sommerurlaubsort Pärnu, nach Tallin an. Zahlreiche mittelalterliche Bauwerke und andere Sehenswürdigkeiten können Sie in der estnischen Hauptstadt entdecken. Der Stadtrundgang führt Sie entlang der alten Stadtmauer in die Altstadt. Hier lohnt ein Besuch der Burg auf dem Domberg, des Doms, der Alexander-Newskij- Kirche und des mittelalterlichen Rathauses. Die Altstadt lockt mit ihren vielen Läden, Galerien, Souvenirgeschäften, Straßencafés und Restaurants. Kaum ein Besucher kann sich dem Charme des mittelalterlichen Tallins entziehen.

7. Tag Tallin - St. Petersburg
Nach dem Frühstück führen wir unsere Reise, entlang des Finnischen Meerbusens, nach St. Petersburg fort. Die Stadt beeindruckt durch ihre einmalig schönen und majestätischen Bauensembles und Paläste. Zahlreichen Kanälen und Brücken verdankt sie den Namen "Venedig des Nordens”. Abendessen und Übernachtung erfolgt in St. Petersburg.

8. Tag St. Petersburg
Bei einer Stadtrundfahrt erhalten Sie einen ersten Überblick über die zahlreichen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten der schönsten Stadt Russlands. Sehen Sie hier u. a. den Winterpalast mit der berühmten Eremitage, die Admiralität, die goldenen Kuppeln der Isaak-Kathedrale und den Newskij Prospekt. Mit unserem Reiseführer unternehmen Sie eine kleine Fahrt mit der Metro. Nun steht die Peter- und Paul- Festung auf dem Reiseprogramm. Die Befestigungsanlage bildete einst den ursprünglichen Stadtkern St. Petersburgs und ist zugleich die Begräbniskirche aller Zaren seit Peter dem Großen. Im Anschluss erleben Sie die berühmte Isaak-Kathedrale, die größte Kirche St. Petersburgs. Machen Sie sich selbst ein Bild vom "Versailles Russlands” und einer der schönsten Parkanlagen im Peterhof, bevor Sie das legendäre Bernsteinzimmer im Puschkin besichtigen.

9. Tag St. Petersburg - Helsinki - Turku
Heute heißt es Abschied nehmen. Auf unserer Weiterfahrt in die finnische Hauptstadt können Sie die typische Landschaft bewundern. Wir erreichen Helsinki und Sie werden bei einer Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Metropole sehen. Am späten Nachmittag geht es weiter nach Turku, der ehemaligen Hauptstadt Finnlands, zur Fährüberfahrt nach Stockholm. Abendessen und Übernachtung erfolgt an Bord.

10. Tag Stockholm - Malmö
Nach dem Frühstück "auf hoher See“ zeigen wir Ihnen bei einer Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Stockholms, wie z. B. das Königliche Schloss und die Altstadt Gamla Stan. Anschließend verlassen wir die schwedische Hauptstadt und gelangen über den Göta-Kanal nach Gränna. Von hier aus haben Sie eine traumhafte Aussicht über Visingsö und über einen Teil des Vätternsees. Am Abend erreichen wir unser Hotel zum Abendessen und zur Übernachtung in Malmö.

11. Tag Heimreise
Nach einer atemberaubenden Tour und vielen Eindrücken von den nordischen Metropolen und der wunderschönen Landschaft, treten wir heute, über die Øresundbrücke die Heimreise an. Von Rødby setzen wir nach Puttgarden über und erreichen im Laufe des Abends unseren Heimatort.

  • Taxiservice von & zur Haustür
  • Begrüßungskaffee & Lunchbox im Terminal
  • Reise im modernen Komfortreisebus
  • SCHUBERT REISEPAKET
  • SCHUBERT Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • durchgehende deutschsprechende örtliche Reiseleitung in Kaliningrad & Baltikum
  • durchgehende deutschsprechende örtliche Reiseleitung in St. Petersburg
  • 1 x Fährüberfahrt Turku - Stockholm
  • 1 x Fährüberfahrt Rødby - Puttgarden
  • 1 x Abendessen an Bord
  • 1 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 1 x ÜN an Bord in 2-Bettkabinen innen
  • 1 x ÜN im Hotel "Gaja” in Poznan
  • 1 x ÜN im Hotel "Focus” in Danzig
  • 1 x ÜN im Hotel "Usadba” in Kaliningrad/Königsberg
  • 2 x ÜN im Hotel "Ibis Styles” in Riga
  • 1 x ÜN im Hotel "Tallin Seaport Hotel” in Tallin
  • 2 x ÜN im Hotel "Azimut” in St. Petersburg
  • 1 x ÜN im Hotel "Scandic St. Jörgen“ in Malmö
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 9 x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • 1 x Stadtführung in Danzig mit örtlicher RL
  • 1 x Stadtführung in Kaliningrad mit örtlicher RL
  • 1 x Eintritt in den Dom in Kaliningrad
  • 1 x Besichtigung Berg der Kreuze mit örtl. RL
  • 1 x Besichtigung Kurische Nehrung mit örtl. RL
  • 1 x Stadtführung Riga mit örtlicher RL
  • 1 x Stadtführung Tallin mit örtlicher RL
  • 1 x Stadtführung in St. Petersburg mit örtl. RL
  • 1 x Eintritt Peter-Paul-Festung mit Kathedrale
  • 1 x Eintritt und Besichtigung Isaaks-Kathedrale
  • 1 x Eintritt und Besichtigung Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer
  • 1 x Eintritt Peterhof für die Parkanlage
  • 1 x Metrofahrt mit Besuch der schönsten Stationen St. Petersburgs
  • 1 x Besichtigung des Kusnechny-Marktes mit Verkostung von Käse und Honig
  • 1 x Regierungssteuer St. Petersburg
  • 1 x Zaren-Diplom für jeden Gast
  • 1 x Stadtführung Helsinki mit örtlicher RL
  • 1 x Stadtführung Stockholm mit örtlicher RL
  • 1 x Mautgebühr Øresundbrücke

Hotel laut Ausschreibung

  • Preis p.P. im DZ
    1309 €
  • Preis p.P. im EZ
    1568 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aschersleben - Schubert Touristik Terminal
    -50 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • VISUM
    149 €

Eventuell weiter anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Für diese Reise ist ein Reisepass und ein Visum erforderlich. Achten Sie bitte darauf, dass aufgrund der russischen Visabestimmungen ein biometrisches Lichtbild und eine Auslandskrankenversicherung für die russische Föderation erforderlich sind. Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate nach Beendigung der Reise gültig sein!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk