Weltkugel
Beratung & Buchung 03473 22666-0
Finden Sie
Ihre Reise

Reiseversicherungen

Reise-Krankenversicherung
Erstattet die Kosten für notwendige ärztliche Hilfe im Ausland bei Krankheiten und Unfallverletzungen, die während der Auslandsreise akut eintreten:

• Arzt- und Krankenhauskosten;

• Medikamente;

• Such-, Rettungs- und Bergungskosten bei Unfällen.

Kranken-Rücktransport
AGA erstattet die Kosten für den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport der versicherten Person in das dem Wohnort der versicherten Person nächstgelegene, geeignete Krankenhaus sowie im Todesfall die Überführungskosten. Kein Versicherungsschutz besteht u. a. für Rücktransporte aufgrund von Heilbehandlungen, deren Notwendigkeit der versicherten Person vor Reiseantritt bekannt war oder mit denen sie nach den ihr bekannten Umständen rechnen musste. Weitere Ausschlüsse in §§3 AVB RT, 5 AVB AB.

Reiserücktritts-Versicherung
Ersetzt die

• vertraglich geschuldeten Stornokosten aus dem versicherten Reisearrangement bei Nichtantritt der Reise, wahlweise bis zur Höhe der Stornokosten die Mehrkosten der Umbuchung der Reise aus versichertem Grund in eine Reisesaison mit höherem Preis;

• Mehrkosten der Anreise bei verspätetem Reiseantritt. Versichert ist u.a. die nach Vertragsabschluss auftretende unerwartete schwere Erkrankung der versicherten Person oder eines nahen Angehörigen, die die planmäßige Durchführung der Reise unzumutbar macht. Eine unerwartete schwere Erkrankung liegt vor, wenn aus dem stabilen Zustand des Wohlbefindens und der Arbeits- und Reisefähigkeit heraus konkrete Krankheitssymptome auftreten, die dem Reiseantritt entgegenstehen und Anlass zur Stornierung geben. Weitere versicherte Ereignisse siehe § 2 AVB RR.


         

Selbstbehalt Reiserücktritt-/ Reiseabbruch-Versicherung:
kein Selbstbehalt

Reiseart:
gültig für Busreisen

Geltungsbereich:
deutschland- und europaweit (inkl. Mittelmeer-Anrainerstaaten und Kanarische Inseln)

Versicherungssummen
Reisegepäck-Versicherung:
€ 3.000,– je Person
Verkehrsmittel-Unfall-Versicherung:
je Person bis zu € 20.000,– bei Invalidität, € 10.000,– bei Tod

Reisedauer:
Die Versicherungen gelten für die Dauer einer Reise (vom Antritt der Reise bis zur Rückkehr), maximal 31 Tage, bei ELVIA Tagesfahrten-Stornoschutz maximal 24 Stunden. Im Rahmen der Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherung besteht Versicherungsschutz unabhängig von der Dauer der Reise.

Abschlusshinweise:

Der Abschluss des Reiserücktritt-Schutzes/Paketes mit Reiserücktritt-Schutz sollte bei Buchung der Reise erfolgen, ein späterer Abschluss ist bis 30 Tage vor Reiseantritt möglich. Bei Buchungen ab 29 Tagen vor Reiseantritt ist der Reiseschutz sofort, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, abzuschließen.

Wichtige Information:
Maßgebend für den Versicherungsschutz sind die Versicherungsbedingungen von AGA International S.A. Die vollständigen Produkt- und Verbraucherinformationen und Versicherungsbedingungen können Sie unter www.allianz-assistance.de/pib einsehen oder unter Tel +49.89.6 24 24-460 anfordern. Leistungs- und Prämienänderungen vorbehalten.

Bei Flug- und Schiffsreisen gelten diese Versicherungspreise nicht. Unsere Mitarbeiter können Ihnen jedoch auf Wunsch ein günstiges Versicherungsangebot unterbreiten.

Insolvenzversicherung
Gleichzeitig mit unserer Reisebuchungsbestätigung erhalten Sie den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherungsschein.